ℹ  Aktuelles zu unserer Reisewelt in Zeiten der Pandemie
schulz aktiv reisen
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!

Wintercamp Idre

10 Tage Wintersport multiaktiv für Einsteiger und Fortgeschrittene

  • Blick aufs norwegische Fjäll

    Blick aufs norwegische Fjäll 

  • Das Haupthaus in Idre - hier nehmen wir zusammen die Mahlzeiten ein

    Das Haupthaus in Idre - hier nehmen wir zusammen die Mahlzeiten ein 

  • Idre Fjäll

    Idre Fjäll 

  • Pausen sind das Schönste an den Touren, am Feuer sitzen

    Pausen sind das Schönste an den Touren, am Feuer sitzen 

  • Gespurt - extra für uns!

    Gespurt - extra für uns! 

  • Ski fahren in der Winterwunderwelt

    Ski fahren in der Winterwunderwelt  

  • Schneeschuhwanderung

    Schneeschuhwanderung 

  • Sie wissen, wo es lang geht

    Sie wissen, wo es lang geht 

  • Bergab mit Schwung

    Bergab mit Schwung 

  • Lagerfeuer im Camp

    Lagerfeuer im Camp 

  • Fern vom Trubel: Ferienhaus-Urlaub im Schneeparadies Dalarna für Anfänger und Profis
  • 32 Pistenkilometer, 90 km gespurte Loipen, 1000 km markierte Wege für Tourengeher
  • Schneeschuhwanderungen im Fjäll
  • Unterbringung in gemütlichen Ferienhäusern für 2-4 Personen
  • Zahlreiche Wintersportarten – geführte Touren oder individuell

Aktuelle Corona Situation in Schweden (Stand 04.06.21)

Für Schweden besteht eine Reisewarnung und eine Kategorisierung als Risikogebiet, jedoch sind Reisen (insbesondere in dünn besiedelte Regionen) grundsätzlich nicht ausgeschlossen. Für die Einreise gilt bis zum 30. Juni 2021 der Nachweis eines negativen Covid-19-Tests (Antigen-Test, PCR-Test und LAMP-Test), der maximal 48 Stunden alt sein darf. Bei Rückkehr nach Deutschland bedarf es aufgrund der Kategorisierung als Risikogebiet ebenfalls eines Nachweises eines Tests, der maximal 48 Stunden vor Einreise nach Deutschland, also noch in Schweden, erfolgen muss.
Wichtige Informationen über Reisen in Risikogebiete und Rückkehr nach Deutschland können Sie hier nachlesen: www.schulz-aktiv-reisen.de/hinweis. Wir beraten Sie gern!

Schweden hat keine Quarantänepflicht für Reisende.
Bei Rückkehr aus einem Risiko-, Hochinzidenz- und Virusvariantengebiet ist eine Einreiseanmeldung vor der Einreise vorzunehmen (www.einreiseanmeldung.de).
Ein Test-, Impf- oder Genesenennachweis muss bereits vor Einreise aus einem Hochinzidenzgebiet, Virusvariantengebiet oder bei Einreise über den Luftweg vorliegen*.
Ein Test-, Impf- oder Genesenennachweis muss spätestens 48 Stunden nach Einreise aus einem Risikogebiet vorliegen*.
Ein erforderlicher Test im Herkunftsland darf als PCR-Test frühestens 72 Stunden vor der Einreise erfolgen oder als Antigen-Schnelltest 48 Stunden vor der Einreise.

Nicht verpflichtend ist die Quarantäne nach einem Aufenthalt in einem Risikogebiet, wenn ein Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorliegt*. Bei Rückkehr aus einem Hochinzidenzgebiet kann die Quarantäne durch einen negativen Test nach 5 Tagen verkürzt werden. Bei Rückkehr aus einem Virusvariantengebiet ist die Quarantäne für Geimpfte, Genesene und Getestete obligatorisch.
Es besteht eine Quarantänepflicht von 10 Tagen nach einem Aufenthalt in einem Risikogebiet oder Hochinzidenzgebiet bzw. 14 Tage nach einem Aufenthalt in einem Virusvariantengebiet.

* “vorliegen” meint die Nachweiserbringung entweder im Rahmen der Einreiseanmeldung oder die Einreichung bei der Gesundheitsbehörde oder die Vorlage beim Beförderer (z.B. Airline)

Unsere Agentur vor Ort steht Ihnen selbstverständlich hilfreich zur Seite, damit Sie den Test vor Ausreise nach Deutschland durchführen können. 

Wir blicken mit großer Zuversicht auf den Winter 2021/2022.

 

 

Schweden - Aktuelle Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen (Corona)

Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://polisen.se/en/the-swedish-police/the-coronavirus-and-the-swedish-police/travel-to-and-from-sweden/. Für Heimkehrer sowie Reisende mit der Staatsbürgerschaft des Ziellandes oder Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis im Zielland können die nachfolgenden Bestimmungen abweichen.


Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverweigerungen rechnen. Dies betrifft die letzten 14 Tage vor der Einreise.
Reisen innerhalb des Landes:
Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt.
Wichtig bei der Einreise:
Es muss ein negativer COVID-19-Test vorgewiesen werden. Die Testpflicht gilt für alle Reisenden über 18 Jahren. Diese müssen einen negativen PCR-, LAMP- oder Antigen-Test vorweisen, der bei Ankunft nicht älter als 48 Stunden sein darf. Das Testergebnis muss auf englisch, schwedisch, norwegisch, dänisch oder französisch vorgelegt werden. Es muss den Namen der getesteten Person, den Zeitpunkt und die Methode der Testung sowie den Namen des ausstellenden Labors enthalten. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
Transit:
Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Die oben genannten Reisebeschränkungen gelten auch für Transitreisende.
Wichtig am Zielort:
Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres.
  • Hotels/Ferienunterkünfte: geöffnet mit Beschränkungen
  • Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
  • Bars: geöffnet mit Beschränkungen
  • Geschäfte: teilweise geöffnet
  • Museen/Sehenswürdigkeiten: teilweise geöffnet
  • Kinos/Theater: teilweise geöffnet
  • Strände: teilweise geöffnet
  • Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar
  • Maskenpflicht: nein
  • Mindestabstand: ja - es wird ein Sicherheitsabstand empfohlen
  • Versammlungsverbot: ja, ab 8 Personen (größere Versammlungen sind bei Veranstaltungen möglich)
  • Regionale Abweichungen möglich


Reisewarnung aufgrund von COVID-19:
Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 hat das Auswärtige Amt eine Reisewarnung ausgesprochen.

Risikogebiet:
Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 wurde das Zielgebiet vom Robert Koch-Institut zum Risikogebiet erklärt. Dies kann Auswirkungen auf die Rückreise nach Deutschland haben. Informationen zu den Rückreise-Regeln der einzelnen Bundesländer finden Sie unter folgendem Link: https://tourismus-wegweiser.de.


Datenstand vom: 12.06.2021 22:48 für Kunden von: schulz aktiv reisen e.K., Bautzner Str. 39, 01099 Dresden

Wälder und Berge liegen unter einem weißen, makellosen Mantel, Seen und Flüsse sind zu Eis erstarrt, der Himmel ist strahlend blau und die Luft frisch und klar. Das ist der ideale Platz für Winterurlaub abseits der großen Pisten und fern des Trubels - Idre ist nicht ohne Grund eine beliebte Wintersportregion in Schweden.

Idre ist das Tor zur schwedischen Bergregion und umgeben von mehreren Nationalparks und Naturreservaten. Die Ferienanlage mit 10 Ferienhäusern liegt direkt am See von Idre. 

Aktivcamp Idre

Es gibt eine Sauna sowie ein Haupthaus mit Wintergarten, Küche und Aufenthaltsraum. Die gemütlichen und geräumigen Ferienhäuser sind mit DU/WC, kleiner Einbauküche, Trockenschrank, Skikammer und Sitzecke eingerichtet. In zwei kleinen Schlafnischen steht jeweils ein Etagenbett. Wer möchte, kann auch im Alkoven über den Schlafkammern, wo zwei weitere Matratzen nebeneinander liegen, übernachten. Wir belegen die Häuser mit maximal 4 Personen, obwohl sie für 6 Personen eingerichtet sind.
Außerdem stehen in der Lodge zwei Doppelzimmer (DU/WC) zur Verfügung.
Ein deutsches Betreuerteam ist die ganze Zeit im Camp erreichbar und kümmert sich um die Organisation und um alle Ihre Fragen.

Wintersport und Erholung in einem

Das Reiseprogramm sieht zwei geführte Langlauftouren, eine Skiwanderung im ungespurten Gelände für Tourengeher und zwei Schneeschuhtouren vor. Die verbleibende Zeit können Sie individuell aktiv gestalten: Es erwarten Sie 90 km gespurte Loipen, 40 km präparierte Pisten, jede Menge Spaß auf dem Idre-Fjäll - und abends natürlich die heiße Sauna, eine wunderbare Möglichkeit, um den Tag Revue passieren zu lassen. 

Leider konnten wir in diesem Jahr keine Winterreisen ins legendäre Wintercamp in Idre anbieten. Wir sind aber sehr optimistisch, dass die nächste Saison wie geplant durchgeführt werden kann. Die neuen Termine werden wir in den nächsten Wochen veröffentlichen.



Reise buchen

Teilnehmerzahl: mind. 4 bis max. 40

Keine Termine gefunden
Derzeit sind keine Termine für diese Reise verfügbar. Sollten auch nach einigen Tagen keine Termine erscheinen und Sie Interesse an dieser Reise haben, bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren - vielen Dank!

Bearbeiter dieser Reise: Kerstin Entzian

Die Einberechnung der für Sie anwendbaren Rabatte erfolgt in Ihrer Buchungsbestätigung.

Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Ähnliche Reisen oder optionale Kombinationen


Ich berate Sie gern ...

Kerstin Entzian

Schweden

Übernachtung in Hütte Winterreisen Skilanglauf Husky Schneeschuh
Erdgebundene Anreise

Anforderung

  • Normale Kondition, auch für Anfänger gut geeignet; Teamgeist; eigene Skiausrüstung (kann vor Ort geliehen werden).32 Pistenkilometer, 90 km gespurte Loipen, 1000 km markierte Wege für Tourengeher

Leistungen (Hamburg)

  • Busanreise ab/an Hamburg
  • Alle Fährüberfahrten (Puttgarden – Rödby, Helsingör – Helsingborg)
  • 7 Übernachtungen im 4-Personen-Ferienhaus
  • 8x Frühstück, 8x Lunchpaket, 7x Abendessen
  • Langlauf-Einweisung, 2 geführte Skiwanderungen und 2 Schneeschuhtouren pro Woche
  • Täglich Sauna
  • Bettwäsche
  • Programmorganisation
  • Deutsch sprechende Reiseleitung

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Es ist möglich, die Hütten nur zu zweit zu bewohnen, hier wird ein Aufschlag ab € 110 - 170,- pro Person erhoben. Für die Doppelzimmer in der Lodge fällt ein Aufschlag von € 90,- pro Person an.
    In der Lodge ist es nicht möglich, ein halbes Doppelzimmer zu buchen.
  • Sie können in der Woche im Wintercamp in Idre eine Huskytour mit eigenem Hundegespann machen. Halbtagestouren werden ab ca. € 95,- angeboten, Tagestouren ab € 150,-.

Zusatzausgaben

  • An-/Abreise nach Hamburg
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Ausleihe von Wintersport-Ausrüstung. Skiausrüstungen für alle Wintersportarten (Abfahrtsski, Langlauf, Tourenski, Snowboard) können vor Ort gegen Gebühr geliehen werden. Der örtliche Verleih ist erfahrungsgemäß günstiger als in Deutschland oder in den Alpen. Schneeschuhe kann man direkt im Wintercamp mieten. Skipass und Loipenkarte können vor Ort gebucht werden.

Teilnehmerzahl

  • mind. 4 bis max. 40
    Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 21 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Einreisebestimmungen

Als EU-Bürger und Schweizer Staatsbürger benötigen Sie für die Einreise nach Schweden einen gültigen Personalausweis bzw. eine gültige Identitätskarte oder auch einen gültigen Reisepass; es ist kein Visum erforderlich.

FAQ

An-/Abreise
Abfahrt ab Hamburg (17.00 Uhr) am Freitag. Ankunft in Idre am Samstagmorgen.
Rückfahrt am Samstagabend, Ankunft in Hamburg am Sonntagmorgen (ca. 11.00 Uhr). ...» mehr

An-/Abreise

Abfahrt ab Hamburg (17.00 Uhr) am Freitag. Ankunft in Idre am Samstagmorgen.
Rückfahrt am Samstagabend, Ankunft in Hamburg am Sonntagmorgen (ca. 11.00 Uhr).

Hinweise

Programmhinweise

  • Verlängerungswoche: Addition der Wochenpreise abzüglich € 280,-

Generelle Hinweise

  • Kinderermäßigung nur bei kompletter Hausbelegung möglich, Kinder unter 14 Jahren erhalten dann 20%

Ermäßigungen:

  • Frühbucher-Rabatt für Reisen in Europa (bei Buchung spätestens 4 Monate vor Reisebeginn (gilt nicht für Sport- und Huskyreisen)) lt. unserer Rabattliste 

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/SCH05

Karte: Wintercamp Idre ×

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   Instagram   News   —   Datenschutz   Cookies   ARB   Impressum