Aktuelles zu unserer Reisewelt in Zeiten der Pandemie
schulz aktiv reisen
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!

Transsib auf der ganzen Länge – bis Wladiwostok

7 Tage vom Baikalsee zum Pazifik (Verlängerungsbaustein)

  • Wladiwostok (Autor: Vladimir Kobzar)

    Wladiwostok (Autor: Vladimir Kobzar) 

  • Verlängerungsbaustein für unsere Reise „Mit der Transsib von Moskau zum Baikalsee”
  • Die ganze 9288 km lange Strecke der Transsib von Moskau bis Wladiwostok erleben
  • Stadtbesichtigung Wladiwostok und eine Bootstour auf dem Pazifik

Sie planen mit uns, auf der Strecke der legendären Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Irkutsk unterwegs zu sein? Dann ergänzen Sie Ihr Reiseerlebnis mit einer 7-tägigen Verlängerung zum Endpunkt eines ganzen Kontinents und setzen Sie Ihre Reise fort bis nach Wladiwostok. Erleben Sie die berühmte Transsibirische von West nach Ost in voller Länge. Zu Fuß und mit dem Boot entdecken Sie die Höhepunkte Wladiwostoks mit dem größten Hafen Russlands am Pazifik.

Die Transsib von West nach Ost in voller Länge

Mit Ihrer Ankunft in Wladiwostok werden Sie die gesamte, 9288 km lange Strecke der Transsibirischen Eisenbahn zurückgelegt und die Dimensionen Russlands erfasst haben. Knapp drei Tage rollt Ihr Zug von Irkutsk am Baikalsee bis zum Fernen Osten Russlands. In wenigen größeren Orten legt er längere Stopps ein und bietet die Möglichkeit, die Füße zu vertreten und geschäftiges Treiben an Bahnhöfen zu beobachten.

Endstation der Transsibirischen Eisenbahn – Pazifik-Hafen Wladiwostok

Schließlich erreichen Sie Wladiwostok. Eine zu Sowjetzeiten geschlossene Stadt empfängt Sie heutzutage weltoffen. Rund um die Bucht „Goldenes Horn“ hat sich die einst kleine Siedlung in nur kurzer Zeit zur wichtigsten Hafenstadt Russlands am Japanischen Meer entwickelt. Auf Ihrer Stadtbesichtigung besuchen Sie u.a. das Gedenk-U-Boot C-56 und erfahren viel über die Geschichte des Fernen Ostens im Arseniev Museum. Auf einer Bootstour erkunden Sie den größten Hafen Russlands am Pazifik und genießen dabei die schöne Aussicht auf die Stadt.

Rückmeldung unserer Reisegäste:

„..Zu meiner Weiterreise nach Wladiwostok: Hat alles prima geklappt. Ich kann die Tour sehr empfehlen, wenn man bereit ist, drei Tage und Nächte im Zug zu verbringen. Es ist ein Erlebnis, mit den Einheimischen zusammen zu reisen. Alle Nahrungsmittel wurden geteilt, mit Vodka Brüderschaft getrunken... Ich habe nur positive Erlebnisse gehabt. Wladiwostok ist sehenswert und gerade für das Ende der Reise gut geeignet, denn dort gibt es eine schöne Strandpromenade, wo man die Reise entspannt ausklingen lassen kann. Die Stadt selbst ist herrlich am Wasser gelegen. Die Organisation klappte reibungslos. Zu den Programmpunkten standen für mich eine Stadtführerin und ein Fahrer zur Verfügung. Für die zweistündige Bootstour im Hafen und in die nähere Umgebung wurde extra ein Motorboot angemietet. Es war wirklich ein toller Abschluss der Transsib-Reise.” Klaus Lewandowski, 2017

 

1. Tag Sa Abfahrt des Zuges von Irkutsk nach Wladiwostok
2.-3.Tag So-Mo Zugfahrt durch die Weiten Sibiriens
4. Tag Di Ankunft des Zuges in Wladiwostok - Tor zum Pazifik
5. Tag Mi Besichtigung Wladiwostok
6. Tag Do Schifffahrt im Wladiwostoker Hafen
7. Tag Fr Abreise von Wladiwostok
» zum Detailverlauf

1. Tag Abfahrt Ihres Zuges von Irkutsk nach Wladiwostok am frühen Morgen. Nun beginnt der landschaftlich reizvollste Abschnitt der Bahnstrecke zwischen Irkutsk und Ulan-Ude. Die Trasse verläuft am Südufer des Baikalsees und Sie genießen noch für eine Weile den Blick auf die unendlich scheinende Wasserfläche. Weiter geht es durch das Tal des Flusses Selenga und durch die wilden Steppen Ostsibiriens. Übernachtung im Zug. (-/-/-)

2.-3. Tag Zugfahrt

4. Tag  Ankunft des Zuges am Morgen in Wladiwostok, Russlands Tor zum Pazifik. Transfer zum zentral gelegenen Hotel. Nach drei Tagen im Zug sehnen Sie sich bestimmt erst einmal nach einer Erfrischung. Der restliche Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Übernachtung im Doppelzimmer. (-/-/-)

5. Tag Geführte Stadtbesichtigung in Wladiwostok (ca. 4 h). Wladiwostok ist mit seinen über 150 Jahren eine noch sehr junge Stadt. Rund um die Bucht „Goldenes Horn“ hat sich die einst kleine Siedlung in nur kurzer Zeit zur wichtigsten Hafenstadt Russlands am Japanischen Meer entwickelt. Die Fertigstellung der Transsibirischen Eisenbahn bis Wladiwostok erfolgte 1903 und verhalf der Stadt zu einem wirtschaftlichen Aufschwung. Auf Ihrer Stadtführung besuchen Sie das C-56 U-Boot und das Arseniev Museum, in dem Sie viel zur Geschichte und Natur der Region erfahren. Nachmittags bleibt Ihnen wieder Zeit für Erkundungen auf eigene Faust. Übernachtung wie Vortag. (F/-/-)

6. Tag Auf Ihrer Bootstour (ca. 2 h) durch den wichtigsten Hafen Russlands am Pazifik besichtigen Sie den Fischer- und den Handelshafen sowie die Marinebasis. Genießen Sie den Blick auf die hügelige Stadt aus einer anderen Perspektive! Nachmittags freie Zeit. Übernachtung wie Vortag. (F/-/-) 

7. Tag Transfer zum Flughafen. Abreise von Wladiwostok. (F/-/-)

Leistungen (ab Irkutsk Hotel / an Wladiwostok Flughafen)

  • Bahnfahrt im Linienzug im 4-Bett-Abteil Irkutsk-Wladiwostok
  • Transfer Bahnhof-Hotel und Hotel-Flughafen im privaten Fahrzeug
  • 3 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Hotel im Doppelzimmer, 3 Übernachtungen im Zug im 4-Bett-Abteil
  • 3x Frühstück
  • Geführte Stadtbesichtigung Wladiwostok (ca. 4 h) inkl. Besuch in 2 Museen
  • Geführte Bootstour im Hafen von Wladiwostok (insgesamt 3 h, davon 2 h auf dem Boot)

 

Teilnehmerzahl: mind. 2 bis max. 12
  Termine 2020
  25.07.20 — 31.07.20* ab € 860,- Buchen
  2 Teilnehmer, keine weiteren Buchungen möglich
  22.08.20 — 28.08.20* ab € 860,- Buchen
  2 Teilnehmer, keine weiteren Buchungen möglich
  05.09.20 — 11.09.20* ab € 860,- Buchen
  12.09.20 — 18.09.20* ab € 860,- Buchen
  Seit September ausgebucht
  19.09.20 — 25.09.20* ab € 860,- Buchen
  Termine 2021
  05.06.21 — 11.06.21 ab € 890,- Buchen
  12.06.21 — 18.06.21 ab € 890,- Buchen
  19.06.21 — 25.06.21 ab € 890,- Buchen
  Bereits 8 Teilnehmer
  03.07.21 — 09.07.21 ab € 890,- Buchen
  24.07.21 — 30.07.21 ab € 890,- Buchen
  21.08.21 — 27.08.21 ab € 890,- Buchen
  04.09.21 — 10.09.21 ab € 890,- Buchen
  11.09.21 — 17.09.21 ab € 890,- Buchen
  18.09.21 — 24.09.21 ab € 890,- Buchen
  25.09.21 — 01.10.21 ab € 890,- Buchen
Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Nicht mehr buchbar

* 2020: € 860,- ab 4 Personen; € 980,- bei 2-3 Personen // 2021: € 890,- ab 4 Personen; € 1030,- bei 2-3 Personen


Wichtige Informationen im Rahmen einer Reisebuchung finden Sie unter Wissenswertes.
Die für Sie relevanten Rabatte berücksichtigen wir automatisch in Ihrer Reisebestätigung.

Ähnliche Reisen oder optionale Kombinationen


Ich berate Sie gern ...

Tanja Simrod

Russland

Hotels und Pensionen Erlebnisreise Bahnreise

Leistungen (ab Irkutsk Hotel / an Wladiwostok Flughafen)

  • Bahnfahrt im Linienzug im 4-Bett-Abteil Irkutsk-Wladiwostok
  • Transfer Bahnhof-Hotel und Hotel-Flughafen im privaten Fahrzeug
  • 3 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Hotel im Doppelzimmer, 3 Übernachtungen im Zug im 4-Bett-Abteil
  • 3x Frühstück
  • Geführte Stadtbesichtigung Wladiwostok (ca. 4 h) inkl. Besuch in 2 Museen
  • Geführte Bootstour im Hafen von Wladiwostok (insgesamt 3 h, davon 2 h auf dem Boot)

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • EZ-Zuschlag 2020: € 180,-
    EZ-Zuschlag 2021: € 190,-
  • Aufpreis 2-Bett-Abteil: € 240,-
  • Rückflug (über uns buchbar)

Zusatzausgaben

  • Visumgebühren Russland
    (einmalige Einreise, bis zu 30 Tage Aufenthalt)
    Deutsche & Österreicher: ab € 73,–
    Schweizer Staatsangehörige: ab CHF 78,-
    Die Gebühren gelten bei selbständiger Beantragung. Die Visa-Befürwortung stellen wir Ihnen zur Verfügung.
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Individuelle Unternehmungen

Teilnehmerzahl

  • mind. 2 bis max. 12
    Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 23 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise nach Russland benötigen Deutsche, Österreicher und Schweizer:

  • Bis 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass
  • Visum: Für Deutsche, Österreicher und Schweizer Staatsangehörige besteht Visumpflicht für die Ein- und Ausreise. Das Visum muss vor der Einreise bei einer der russischen Auslandsvertretungen beantragt und eingeholt werden (Bearbeitungsdauer der vollständigen Anträge ca. 10-15 Tage).
    Für die Beantragung des Visums sind Sie selbst verantwortlich.
    Eine Visa-Befürwortung (Visa-Einladung) aus Russland, die Sie für Ihren Visum-Antrag benötigen, erhalten Sie von uns spätestens 2 Monate vor Abreise.
    Umfassende Hinweise zum Visumverfahren erhalten Sie nach der Buchung.
  • Für Russland gültige Auslandskrankenversicherung

Sie besitzen eine andere Staatsbürgerschaft, als die oben genannten? Gern beraten wir Sie zu den gültigen Visabestimmungen.

Corona-Pandemie: Hinweis zu den Einreisebestimmungen

Durch die gegenwärtigen Gesamtumstände der Corona-Pandemie werden bis auf weiteres alle Länder ihre Einreise- und Hygienebestimmungen den Gegebenheiten im eigenen Land und den Infektionszahlen in vom Corona-Virus betroffenen Ländern anpassen. Dies macht es schwierig, Ihnen stets tagesaktuelle Einreisebestimmungen bereitzustellen. Mit verbindlicher Kenntnis der Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen informieren wir im Moment direkt obenstehend vor der eigentlichen Reisebeschreibung (eingefärbte Infobox unter den Reisehighlights) über die gegenwärtigen Bedingungen im Reiseland.

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/RUS31

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   News   —   Datenschutz   Cookies   ARB   Impressum