schulz aktiv reisen
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!

Kretas Süden - Ankommen und innere Ruhe finden

14 Tage Achtsamkeit für Körper, Geist und Seele

  • Der Tag beginnt: Während Mirtos noch schläft, tanken Sie mit wohltuenden Morgen(atem)übungen neue Energie.

    Der Tag beginnt: Während Mirtos noch schläft, tanken Sie mit wohltuenden Morgen(atem)übungen neue Energie.  

  • Ihr Ort für das gemeinsame Frühstück! Angelas liebevoll angelegter Garten lädt zum Verweilen ein...

    Ihr Ort für das gemeinsame Frühstück! Angelas liebevoll angelegter Garten lädt zum Verweilen ein... 

  • Ihr Platz, wo Sie sich den sanften Bewegungsformen Basic Body Awareness und Qigong widmen

    Ihr Platz, wo Sie sich den sanften Bewegungsformen Basic Body Awareness und Qigong widmen 

  • Zeit für sich - Ihr Ort, um anzukommen und die Seele baumeln zu lassen.

    Zeit für sich - Ihr Ort, um anzukommen und die Seele baumeln zu lassen. 

  • Leichte und regionale Kost - wir zeigen Ihnen wie schmackhaft auch einfache Gerichte sein können.

    Leichte und regionale Kost - wir zeigen Ihnen wie schmackhaft auch einfache Gerichte sein können.  

  • Leichte Wanderungen in den frühen Morgenstunden bringen Körper und Geist in Schwung!

    Leichte Wanderungen in den frühen Morgenstunden bringen Körper und Geist in Schwung! 

  • Anschließend ruft das Meer für eine Abkühlung!

    Anschließend ruft das Meer für eine Abkühlung! 

  • Am Morgen oder Nachmittag fließen Sie durch die Bewegungen. Lisa und Angela zeigen Ihnen auch über die Reise hinaus Tipps und Übungen, um sich auch im Alltag immer wieder auf die innere Ruhe zu besinnen.

    Am Morgen oder Nachmittag fließen Sie durch die Bewegungen. Lisa und Angela zeigen Ihnen auch über die Reise hinaus Tipps und Übungen, um sich auch im Alltag immer wieder auf die innere Ruhe zu besinnen. 

  • Nach einer Auszeit kommen Sie für das gemeinsame Abendessen in ausgewählten Tavernen am Meer wieder zusammen...

    Nach einer Auszeit kommen Sie für das gemeinsame Abendessen in ausgewählten Tavernen am Meer wieder zusammen... 

  • Tag 4: Unterwegs in der Pefki Schlucht

    Tag 4: Unterwegs in der Pefki Schlucht 

  • Ihr Blick aus der Perspektive während der Shiatsumassage mit Lisa

    Ihr Blick aus der Perspektive während der Shiatsumassage mit Lisa 

  • Die Welt der Bienen - Tag 10 in Selakano

    Die Welt der Bienen - Tag 10 in Selakano 

Weitere Bilder finden Sie im Reiseverlauf

  • Bewusste Bewegung bei leichten bis mittelschweren Wanderungen
  • Eine besondere Kombination der Aktivtäten Basic Body Awareness und Qigong
  • Einführung in die vegetarische, und natürlich auch kretisch/griechische Küche
  • Optional: Shiatsu Behandlung bei Reiseleiterin Lisa

Ankommen

Πρώτα η υγεία, prota i ygeia“ – Gesundheit steht an erster Stelle, sagen die Griechen seit jeher, alles andere kommt danach. Zurück zu den Grundlagen, zurück zur Einfachheit, zur Basis – ein Motto, das diese Reise prägt, sowohl in den Bewegungsformen als auch in der Ernährung. Diese 14-tägige Reise, die ausschließlich in Mirtos stattfindet, legt den Schwerpunkt auf das Ankommen – sowohl örtlich als auch geistig und körperlich. Mit leichten Wanderungen, achtsamen Bewegungsformen und leichter, regionaler Kost schaffen wir einen Rhythmus, der es ermöglicht, zur Ruhe zu kommen und sich wunderbar dem kretischen Takt anpasst.

Sanfte Bewegungsformen

Basic Body Awareness ist eine sanfte und achtsame Bewegungsform, die darauf abzielt, das Körperbewusstsein zu fördern und eine tiefere Verbindung zum eigenen Körper herzustellen. Durch langsame, bewusste Bewegungen wird die Körperwahrnehmung geschult, die Haltung verbessert und Stress abgebaut. Lisa, unsere ausgebildete Trainerin, zeigt Ihnen auch über die Reise hinaus Tipps und Übungen, um sich auch im Alltag immer wieder auf die innere Ruhe zu besinnen.

Auf dieser Basis aufbauend zeigt Angela einfach zu lernende Qigongübungen, die auch für Anfänger gut geeignet sind. Qigong, eine traditionelle chinesische Praxis, kombiniert ebenfalls sanfte Bewegungen, Atmung und Meditation, um das innere Gleichgewicht und die Lebensenergie zu stärken. Angela praktiziert seit Jahren und teilt gerne ihre Übungen mit ihren Gästen.

Angelas Kräuterwelt

Wer einmal mit Angela in der Natur unterwegs ist, kehrt mit Inspirationen und neuen Kochkreationen zurück. Manchmal ganz einfach und doch so wunderbar und intensiv, geben Kräuter und Gewürze den Gerichten eine besondere Note und man lernt so viel Neues über die kretische und so gesunde Küche. In ihrem mit Liebe angelegten Garten erleben Sie bei einem Kochkurs ganz neue Genussmomente und entdecken die Vielfalt der Aromen und Zutaten, und das alles ganz natürlich und vegetarisch.

Zeit für sich

Bei dieser Reise war es uns wichtig, eine Balance zwischen den Erlebnissen in der Gruppe und den Momenten der Zeit für sich zu finden. Mirtos als Ruheoase ist dabei der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Die Tage sind so gestaltet, dass viel Zeit bleibt, um die neuen Bewegungsformen und das gewonnene Gefühl in den Tag mitzunehmen und den Rhythmus beizubehalten.

Die Tage beginnen bewusst früh. Sie kommen als Gruppe zusammen, sei es bei den Wanderungen oder den Bewegungseinheiten, idyllisch unter einem alten Olivenbaum. Unterwegs auf den Wanderungen oder in Angelas Garten nehmen Sie anschließend Ihr Frühstück ein und lassen den Vormittag ausklingen. Der Nachmittag gehört Ihnen – Zeit für sich. Am Abend treffen Sie sich wieder als Gruppe und genießen in ausgesuchten Tavernen in geselliger Runde das Abendessen.

|

Nach Ihrer Ankunft in Heraklion erfolgt ein Transfer nach Mirtos Wir versuchen die Fahrten zu bündeln, werden aber auch lange Wartezeiten vermeiden. Am Abend lernen Sie beim schulz aktiv-Begrüßungsessen in einer Taverne an der Strandpromenade Ihre Reiseleiterinnen Angela und Lisa sowie Ihre Reisegruppe kennen. Bei später Ankunft (nach 21:00) gibt es einen Snack auf dem Zimmer.

1. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Willkommensrunde beim Frühstück in Angelas Garten: Anschließend macht Lisa eine kurze, theoretische Einführung zu Body Awareness, der dann gleich eine erste praktische Einheit dieser einfach auszuführenden Methode folgt. Im Anschluss zeigt Angela eine Abfolge von Qigongübungen, die Sie im Laufe der Woche immer mehr vertiefen werden. Die Mittagszeit bleibt frei zum Schwimmen und Seele baumeln lassen. Am späten Nachmittag gibt es eine leichte Wanderung mit Lisa, vom Bergdorf Gdochia aus bis ins Nachbardorf Tertsa. Vor dem gemeinsamen Abendessen in einer der Tavernen lockt noch ein Sprung ins Meer. Je nach Lust und Laune können Sie nach dem Essen noch ca. 1 Stunde auf der Küstenstraße zurück nach Mirtos gehen. Natürlich steht auch als Alternative der Minibus bereit.

Gehzeit: 1 ½ Stunden bis Tertsa; Höhenunterschied ca. 250 m bergab auf unasphaltierten Fahrstrassen, Einführung Body Awareness und Qigong

2. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit (ca. 90min) mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung und kommen erst zum gemeinsamen Abendessen in einer Taverne in Mirtos zusammen.

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

3. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Früher Start und ca.1 Stunde Anfahrt ins Bergdorf Pefki, östlich von Mirtos. Eine schöne Rundwanderung oberhalb der Schlucht und zurück durch die kleine aber sehr eindrucksvolle Schlucht. Unterwegs genießen Sie das von Angela vorbereitete Picknick-Frühstück. Anschließend bleibt noch Zeit für eine Badepause auf der Rückfahrt Richtung Mirtos. Nach der Mittagspause in Mirtos treffen Sie sich wieder in Angelas Garten zu den Übungen. Abendessen in einer Taverne in Mirtos.

Gehzeit: ca. 2 ½ bis 3 Stunden; Höhenunterschied ca. 250 m bergab und bergab, vorwiegend auf alten Pfaden

4. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit am Strand mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

5. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Am frühen Morgen treffen Sie sich für wieder für die Übungen mit Lisa und Angela am Strand. Das späte Frühstück genießen Sie heute in einem ausgewählten Café in Mirtos. Anschließend gibt es eine Schwimm- oder Entspannungspause bevor es am späten Nachmittag weitergeht mit den ersten Vorbereitungen für die heutige Mahlzeit. Sie schauen nach was der Garten selbst um diese Jahreszeit hergibt und natürlich hat Angela schon einiges im Vorfeld vorbereitet. Wie kochen die Kreter wenn sie kein Fleisch essen? Eine gute Frage die Angela gerne in die Praxis umsetzt. Gemeinsam gehen Sie ans Werk und genießen im Anschluss die selbstgemachten Kreationen.

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

6. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Es besteht die Möglichkeit zu einer Shiatsubehandlung bei Lisa.

7. Tag: Mahlzeiten: keine. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Sie fahren früh am Morgen nach Lastros, eines der schönen Dörfer oberhalb der Nordküste mit ihren steilen Klippen. Nach einem Dorfrundgang wo, Sie schon Ihre Aufmerksamkeit auf die vielen Töpfe vor den Häusern richten, die teilweise mit Blumen aber auch mit aromatischen Kräutern bepflanzt sind, machen Sie sich dann auf den Weg Richtung Küste. Unterwegs entdecken Sie die wildwachsenden Kräuter und können Sie zum Teil auch sammeln. Bei einer kleinen Kapelle nehmen Sie das vorbereitete Frühstück ein. Nach der Wanderung gibt es die Möglichkeit in Mochlos einen Sprung ins Meer zu machen. Mit einem Mittagessen in einer schönen Taverne direkt am Meer, und was könnte da besser passen als vegetarische Gerichte mit Kräutern und frischer Fisch, lassen wir den Tag in der Gruppe ausklingen. Der Nachmittag / Abend steht zur freien Verfügung.

Gehzeit: ca. 3 Stunden Höhenunterschied; ca. 350 m bergab auf Pfaden, Schotterstrassen und teilweise Flussbett mit Steinen

8. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit am Strand mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness & Qigong am Morgen

9. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Die Abfahrt ist 6:00 Uhr geplant. Diese wunderschöne Tour kann auch bei wärmeren Temperaturen gemacht werden, es gibt genug Schatten und auf über 1000 m Höhe ist es auch etwas kühler. Auf zum Teil fast märchenhaften Waldwegen machen Sie eine Runde im größten zusammenhängenden Waldgebiet von Ostkreta. Das mitgebrachte Picknick von Angela wird unterwegs eingenommen. Eine Einkehr ist nach der Tour möglich. Nach der Mittagspause in Mirtos widmen Sie sich wieder Ihren nun schon bekannten Übungen mit Lisa und Angela. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

Gehzeit: ca. 4 Stunden Höhenunterschied; ca. 300 m, mehrmals bergauf und bergab auf zum Teil steinigen Waldpfaden; 90min Body Awareness und Qigong

10. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit am Strand mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

11. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Noch vor Sonnenaufgang werden Sie ins höher gelegene Dorf Riza gefahren und wandern gemächlich hinunter bis an die Küste. Im Garten erwartet Sie Angela mit einem wohlverdienten späten Frühstück, aber vorher können Sie sich noch im klaren Wasser des libyschen Meeres erfrischen. Nach der Mittagspause geht es weiter mit den Übungen von Lisa und Angela. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

Gehzeit: ca. 2 ½ bis 3 Stunden; Höhenunterschied ca. 450 m, gemächlich bergab auf Fahrwegen; 90min Body Awareness und Qigong

12. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Der letzte Tag dieser Reise sollte einen entspannten Ausklang haben. Deswegen bleiben Sie vor Ort und lassen mit einer abschließenden Einheit von Basic Body Awareness und Qigong am Strand diese Reise ausklingen. Wer möchte kann sich in gemeinsamer Runde beim anschließenden Frühstück im Garten noch über die Erfahrungen und Erkenntnisse der vergangenen Tage austauschen. Freier Nachmittag, Möglichkeit von Shiatsu Behandlung bei Lisa Abschiedsabendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

13. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Heute endet Ihre Kreta-Reise in Mirtos! Oder Sie bleiben noch ein Weilchen. So oder so, Sie kommen gewiss eines Tages wieder zurück auf diese einzigartige Mittelmeerinsel, die so gut tut. Frühstück als Paket für die Frühabreisenden und in einem Café in Mirtos für die, die noch Zeit haben. Rückreise von Heraklion oder Beginn Ihrer individuellen Verlängerung.

14. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

|

Nach Ihrer Ankunft in Heraklion erfolgt ein Transfer nach Mirtos Wir versuchen die Fahrten zu bündeln, werden aber auch lange Wartezeiten vermeiden. Am Abend lernen Sie beim schulz aktiv-Begrüßungsessen in einer Taverne an der Strandpromenade Ihre Reiseleiterinnen Angela und Lisa sowie Ihre Reisegruppe kennen. Bei später Ankunft (nach 21:00) gibt es einen Snack auf dem Zimmer.

08.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Willkommensrunde beim Frühstück in Angelas Garten: Anschließend macht Lisa eine kurze, theoretische Einführung zu Body Awareness, der dann gleich eine erste praktische Einheit dieser einfach auszuführenden Methode folgt. Im Anschluss zeigt Angela eine Abfolge von Qigongübungen, die Sie im Laufe der Woche immer mehr vertiefen werden. Die Mittagszeit bleibt frei zum Schwimmen und Seele baumeln lassen. Am späten Nachmittag gibt es eine leichte Wanderung mit Lisa, vom Bergdorf Gdochia aus bis ins Nachbardorf Tertsa. Vor dem gemeinsamen Abendessen in einer der Tavernen lockt noch ein Sprung ins Meer. Je nach Lust und Laune können Sie nach dem Essen noch ca. 1 Stunde auf der Küstenstraße zurück nach Mirtos gehen. Natürlich steht auch als Alternative der Minibus bereit.

Gehzeit: 1 ½ Stunden bis Tertsa; Höhenunterschied ca. 250 m bergab auf unasphaltierten Fahrstrassen, Einführung Body Awareness und Qigong

09.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit (ca. 90min) mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung und kommen erst zum gemeinsamen Abendessen in einer Taverne in Mirtos zusammen.

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

10.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Früher Start und ca.1 Stunde Anfahrt ins Bergdorf Pefki, östlich von Mirtos. Eine schöne Rundwanderung oberhalb der Schlucht und zurück durch die kleine aber sehr eindrucksvolle Schlucht. Unterwegs genießen Sie das von Angela vorbereitete Picknick-Frühstück. Anschließend bleibt noch Zeit für eine Badepause auf der Rückfahrt Richtung Mirtos. Nach der Mittagspause in Mirtos treffen Sie sich wieder in Angelas Garten zu den Übungen. Abendessen in einer Taverne in Mirtos.

Gehzeit: ca. 2 ½ bis 3 Stunden; Höhenunterschied ca. 250 m bergab und bergab, vorwiegend auf alten Pfaden

11.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit am Strand mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

12.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Am frühen Morgen treffen Sie sich für wieder für die Übungen mit Lisa und Angela am Strand. Das späte Frühstück genießen Sie heute in einem ausgewählten Café in Mirtos. Anschließend gibt es eine Schwimm- oder Entspannungspause bevor es am späten Nachmittag weitergeht mit den ersten Vorbereitungen für die heutige Mahlzeit. Sie schauen nach was der Garten selbst um diese Jahreszeit hergibt und natürlich hat Angela schon einiges im Vorfeld vorbereitet. Wie kochen die Kreter wenn sie kein Fleisch essen? Eine gute Frage die Angela gerne in die Praxis umsetzt. Gemeinsam gehen Sie ans Werk und genießen im Anschluss die selbstgemachten Kreationen.

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

13.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Es besteht die Möglichkeit zu einer Shiatsubehandlung bei Lisa.

14.06.2025. Tag: Mahlzeiten: keine. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Sie fahren früh am Morgen nach Lastros, eines der schönen Dörfer oberhalb der Nordküste mit ihren steilen Klippen. Nach einem Dorfrundgang wo, Sie schon Ihre Aufmerksamkeit auf die vielen Töpfe vor den Häusern richten, die teilweise mit Blumen aber auch mit aromatischen Kräutern bepflanzt sind, machen Sie sich dann auf den Weg Richtung Küste. Unterwegs entdecken Sie die wildwachsenden Kräuter und können Sie zum Teil auch sammeln. Bei einer kleinen Kapelle nehmen Sie das vorbereitete Frühstück ein. Nach der Wanderung gibt es die Möglichkeit in Mochlos einen Sprung ins Meer zu machen. Mit einem Mittagessen in einer schönen Taverne direkt am Meer, und was könnte da besser passen als vegetarische Gerichte mit Kräutern und frischer Fisch, lassen wir den Tag in der Gruppe ausklingen. Der Nachmittag / Abend steht zur freien Verfügung.

Gehzeit: ca. 3 Stunden Höhenunterschied; ca. 350 m bergab auf Pfaden, Schotterstrassen und teilweise Flussbett mit Steinen

15.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit am Strand mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness & Qigong am Morgen

16.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Die Abfahrt ist 6:00 Uhr geplant. Diese wunderschöne Tour kann auch bei wärmeren Temperaturen gemacht werden, es gibt genug Schatten und auf über 1000 m Höhe ist es auch etwas kühler. Auf zum Teil fast märchenhaften Waldwegen machen Sie eine Runde im größten zusammenhängenden Waldgebiet von Ostkreta. Das mitgebrachte Picknick von Angela wird unterwegs eingenommen. Eine Einkehr ist nach der Tour möglich. Nach der Mittagspause in Mirtos widmen Sie sich wieder Ihren nun schon bekannten Übungen mit Lisa und Angela. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

Gehzeit: ca. 4 Stunden Höhenunterschied; ca. 300 m, mehrmals bergauf und bergab auf zum Teil steinigen Waldpfaden; 90min Body Awareness und Qigong

17.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit am Strand mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

18.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Noch vor Sonnenaufgang werden Sie ins höher gelegene Dorf Riza gefahren und wandern gemächlich hinunter bis an die Küste. Im Garten erwartet Sie Angela mit einem wohlverdienten späten Frühstück, aber vorher können Sie sich noch im klaren Wasser des libyschen Meeres erfrischen. Nach der Mittagspause geht es weiter mit den Übungen von Lisa und Angela. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

Gehzeit: ca. 2 ½ bis 3 Stunden; Höhenunterschied ca. 450 m, gemächlich bergab auf Fahrwegen; 90min Body Awareness und Qigong

19.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Der letzte Tag dieser Reise sollte einen entspannten Ausklang haben. Deswegen bleiben Sie vor Ort und lassen mit einer abschließenden Einheit von Basic Body Awareness und Qigong am Strand diese Reise ausklingen. Wer möchte kann sich in gemeinsamer Runde beim anschließenden Frühstück im Garten noch über die Erfahrungen und Erkenntnisse der vergangenen Tage austauschen. Freier Nachmittag, Möglichkeit von Shiatsu Behandlung bei Lisa Abschiedsabendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

20.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Heute endet Ihre Kreta-Reise in Mirtos! Oder Sie bleiben noch ein Weilchen. So oder so, Sie kommen gewiss eines Tages wieder zurück auf diese einzigartige Mittelmeerinsel, die so gut tut. Frühstück als Paket für die Frühabreisenden und in einem Café in Mirtos für die, die noch Zeit haben. Rückreise von Heraklion oder Beginn Ihrer individuellen Verlängerung.

21.06.2025. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

|

Nach Ihrer Ankunft in Heraklion erfolgt ein Transfer nach Mirtos Wir versuchen die Fahrten zu bündeln, werden aber auch lange Wartezeiten vermeiden. Am Abend lernen Sie beim schulz aktiv-Begrüßungsessen in einer Taverne an der Strandpromenade Ihre Reiseleiterinnen Angela und Lisa sowie Ihre Reisegruppe kennen. Bei später Ankunft (nach 21:00) gibt es einen Snack auf dem Zimmer.

07.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Willkommensrunde beim Frühstück in Angelas Garten: Anschließend macht Lisa eine kurze, theoretische Einführung zu Body Awareness, der dann gleich eine erste praktische Einheit dieser einfach auszuführenden Methode folgt. Im Anschluss zeigt Angela eine Abfolge von Qigongübungen, die Sie im Laufe der Woche immer mehr vertiefen werden. Die Mittagszeit bleibt frei zum Schwimmen und Seele baumeln lassen. Am späten Nachmittag gibt es eine leichte Wanderung mit Lisa, vom Bergdorf Gdochia aus bis ins Nachbardorf Tertsa. Vor dem gemeinsamen Abendessen in einer der Tavernen lockt noch ein Sprung ins Meer. Je nach Lust und Laune können Sie nach dem Essen noch ca. 1 Stunde auf der Küstenstraße zurück nach Mirtos gehen. Natürlich steht auch als Alternative der Minibus bereit.

Gehzeit: 1 ½ Stunden bis Tertsa; Höhenunterschied ca. 250 m bergab auf unasphaltierten Fahrstrassen, Einführung Body Awareness und Qigong

08.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit (ca. 90min) mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung und kommen erst zum gemeinsamen Abendessen in einer Taverne in Mirtos zusammen.

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

09.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Früher Start und ca.1 Stunde Anfahrt ins Bergdorf Pefki, östlich von Mirtos. Eine schöne Rundwanderung oberhalb der Schlucht und zurück durch die kleine aber sehr eindrucksvolle Schlucht. Unterwegs genießen Sie das von Angela vorbereitete Picknick-Frühstück. Anschließend bleibt noch Zeit für eine Badepause auf der Rückfahrt Richtung Mirtos. Nach der Mittagspause in Mirtos treffen Sie sich wieder in Angelas Garten zu den Übungen. Abendessen in einer Taverne in Mirtos.

Gehzeit: ca. 2 ½ bis 3 Stunden; Höhenunterschied ca. 250 m bergab und bergab, vorwiegend auf alten Pfaden

10.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit am Strand mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

11.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Am frühen Morgen treffen Sie sich für wieder für die Übungen mit Lisa und Angela am Strand. Das späte Frühstück genießen Sie heute in einem ausgewählten Café in Mirtos. Anschließend gibt es eine Schwimm- oder Entspannungspause bevor es am späten Nachmittag weitergeht mit den ersten Vorbereitungen für die heutige Mahlzeit. Sie schauen nach was der Garten selbst um diese Jahreszeit hergibt und natürlich hat Angela schon einiges im Vorfeld vorbereitet. Wie kochen die Kreter wenn sie kein Fleisch essen? Eine gute Frage die Angela gerne in die Praxis umsetzt. Gemeinsam gehen Sie ans Werk und genießen im Anschluss die selbstgemachten Kreationen.

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

12.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Es besteht die Möglichkeit zu einer Shiatsubehandlung bei Lisa.

13.06.2026. Tag: Mahlzeiten: keine. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Sie fahren früh am Morgen nach Lastros, eines der schönen Dörfer oberhalb der Nordküste mit ihren steilen Klippen. Nach einem Dorfrundgang wo, Sie schon Ihre Aufmerksamkeit auf die vielen Töpfe vor den Häusern richten, die teilweise mit Blumen aber auch mit aromatischen Kräutern bepflanzt sind, machen Sie sich dann auf den Weg Richtung Küste. Unterwegs entdecken Sie die wildwachsenden Kräuter und können Sie zum Teil auch sammeln. Bei einer kleinen Kapelle nehmen Sie das vorbereitete Frühstück ein. Nach der Wanderung gibt es die Möglichkeit in Mochlos einen Sprung ins Meer zu machen. Mit einem Mittagessen in einer schönen Taverne direkt am Meer, und was könnte da besser passen als vegetarische Gerichte mit Kräutern und frischer Fisch, lassen wir den Tag in der Gruppe ausklingen. Der Nachmittag / Abend steht zur freien Verfügung.

Gehzeit: ca. 3 Stunden Höhenunterschied; ca. 350 m bergab auf Pfaden, Schotterstrassen und teilweise Flussbett mit Steinen

14.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit am Strand mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness & Qigong am Morgen

15.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Die Abfahrt ist 6:00 Uhr geplant. Diese wunderschöne Tour kann auch bei wärmeren Temperaturen gemacht werden, es gibt genug Schatten und auf über 1000 m Höhe ist es auch etwas kühler. Auf zum Teil fast märchenhaften Waldwegen machen Sie eine Runde im größten zusammenhängenden Waldgebiet von Ostkreta. Das mitgebrachte Picknick von Angela wird unterwegs eingenommen. Eine Einkehr ist nach der Tour möglich. Nach der Mittagspause in Mirtos widmen Sie sich wieder Ihren nun schon bekannten Übungen mit Lisa und Angela. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

Gehzeit: ca. 4 Stunden Höhenunterschied; ca. 300 m, mehrmals bergauf und bergab auf zum Teil steinigen Waldpfaden; 90min Body Awareness und Qigong

16.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Nach einer morgendlichen Bewegungseinheit am Strand mit Lisa und Angela wird das späte Frühstück im Garten von Angela eingenommen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

17.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Noch vor Sonnenaufgang werden Sie ins höher gelegene Dorf Riza gefahren und wandern gemächlich hinunter bis an die Küste. Im Garten erwartet Sie Angela mit einem wohlverdienten späten Frühstück, aber vorher können Sie sich noch im klaren Wasser des libyschen Meeres erfrischen. Nach der Mittagspause geht es weiter mit den Übungen von Lisa und Angela. Abendessen in einer Taverne in Mirtos

Gehzeit: ca. 2 ½ bis 3 Stunden; Höhenunterschied ca. 450 m, gemächlich bergab auf Fahrwegen; 90min Body Awareness und Qigong

18.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Der letzte Tag dieser Reise sollte einen entspannten Ausklang haben. Deswegen bleiben Sie vor Ort und lassen mit einer abschließenden Einheit von Basic Body Awareness und Qigong am Strand diese Reise ausklingen. Wer möchte kann sich in gemeinsamer Runde beim anschließenden Frühstück im Garten noch über die Erfahrungen und Erkenntnisse der vergangenen Tage austauschen. Freier Nachmittag, Möglichkeit von Shiatsu Behandlung bei Lisa Abschiedsabendessen in einer Taverne in Mirtos

90 min. Body Awareness und Qigong am Morgen

19.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Heute endet Ihre Kreta-Reise in Mirtos! Oder Sie bleiben noch ein Weilchen. So oder so, Sie kommen gewiss eines Tages wieder zurück auf diese einzigartige Mittelmeerinsel, die so gut tut. Frühstück als Paket für die Frühabreisenden und in einem Café in Mirtos für die, die noch Zeit haben. Rückreise von Heraklion oder Beginn Ihrer individuellen Verlängerung.

20.06.2026. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.


Vorgesehene Reiseleiter


Reise buchen

Teilnehmerzahl: mind. 4 bis max. 8
  Termine 2025
  08.06.25 — 21.06.25 € 2280,- Buchen
  Termine 2026
  07.06.26 — 20.06.26 € 2280,- Buchen

Die Einberechnung der für Sie anwendbaren Rabatte erfolgt in Ihrer Buchungsbestätigung.

Buchbar
Mit nächster Buchung gesichert
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Ähnliche Reisen, vergleichbare Reisecharaktere oder optionale Kombinationen


Persönliche Beratung durch ...

Ines Schmitt

Kreta · Griechenland

Hotels und Pensionen Wandern oder Trekking Erlebnisreise Wasseraktivitäten Yoga

Anforderung

  • Für die sanfte Bewegungskombination aus Basic Body Awareness und Qigong sind keine Erfahrungen notwendig. Auf das Sicheinlassen kommt es an. Wir geben wertvolle Tipps und Übungsfolgen für die eigene Praxis zu Hause.
  • Aufgeschlossenheit und Neugier für neue Bewegungen und Interesse für gesunde und ausgewogene Kost dürfen gern Ihre "Begleiter" bei dieser Reise sein.
  • Für leichte Wanderungen mit Gehzeiten zwischen 2 und 4 Stunden braucht es normale Kondition.
  • Wegen der schon höheren Temperaturen starten die Wanderungen in den frühen Morgenstunden.

Leistungen (ab/an Flughafen Heraklion)

  • Flughafentransfers per Taxi oder Kleinbus als Sammeltransfers (siehe bitte Hinweis unter Zusatzausgaben)
  • Alle Transfers lt. Programm im privaten Minibus oder PKW (angepasst an die Gruppengröße)
  • 13 Übernachtungen in einfachen gepflegten Pensionen/ Appartements im DZ mit Dusche/WC (Reisegruppe nächtigt in verschiedenen Unterkünften)
  • 12x Frühstück, 12x Abendessen; inkl. schulz aktiv-Begrüßungs- und Abschlussessen
    Frühstück wird gemeinsam im Dorf oder im Garten von Angela eingenommen
    Abendessen in ausgewählten Tavernen
  • Kochkurs mit Angela
  • 10 Bewegungseinheiten à 90 Minuten
    eine Kombination aus Basic Body Awareness angeleitet von ausgebildeter Trainerin Lisa und Qigong angeleitet von Angela, die es selbst in ihrer Freizeit regelmäßig praktiziert
  • 5 facettenreiche Wanderungen
  • Deutsch und Griechisch sprechende, örtliche schulz aktiv-Reiseleitung

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • EZ-Zuschlag: € 390,-
  • Shiatsu Behandlung vor Ort bei Lisa buchbar
  • Verlängerungsaufenthalt in Mirtos

Zusatzausgaben

  • Bitte halten Sie hinsichtlich der Flughafentransfers Rücksprache mit uns, wenn Sie beabsichtigen, Ihren Flug selbst zu buchen. Es entstehen Zusatzkosten für Sie im Falle eines Einzeltransfers bei fehlender Abstimmung und resultierender Abweichung zu unserer organisierten Sammeltransfers. Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Flug nach Heraklion ab € 450,- inkl. Tax bei uns buchbar
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Teilnehmerzahl

  • mind. 4 bis max. 8
    Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 23 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Deutsche, Österreichische und Schweizer Staatsbürger:

  • Aktueller Personalausweis/Identitätskarte oder Reisepass 

Sie besitzen eine andere Staatsbürgerschaft, als die oben genannten? Bei Ihrer Reisebuchung werden Sie über abweichende Bedingungen informiert.

FAQ

Was versteht man unter Basic Body Awareness?
Die Basic Body Awareness Einführung in eine neue, obwohl vom Ursprung her eigentlich sehr alte Methode der Bewegung, die Lisa in ihrem Beruf als Physiotherapeutin und Shiatsumasseurin anwendet und ...» mehr

Was versteht man unter Basic Body Awareness?

Die Basic Body Awareness Einführung in eine neue, obwohl vom Ursprung her eigentlich sehr alte Methode der Bewegung, die Lisa in ihrem Beruf als Physiotherapeutin und Shiatsumasseurin anwendet und gerne an unsere Gäste weitergibt. Das Motto ist weniger ist mehr. Es handelt sich um ein Haltungs- und Bewegungskonzept – entwickelt von Physiotherapeuten. Mit einfachen Übungen vertiefen wir unsere Körperwahrnehmung. Die Übungen konzentrieren sich auf Erdung und Zentrierung und lassen sich leicht in den Alltag integrieren. Ziele von BBAT sind eine entspannte und stabile Körperhaltung, ökonomische Bewegungsmuster, freie Atmung und geistige Präsenz.

Was ist Qigong?

Qigong ist ein wichtiger Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Es vereint Elemente des Kampfsports, wird allerdings mit langsamen, fließenden Bewegungen ausgeführt. Manche verstehen Qigong daher als eine Art meditative Bewegungsform. Übersetzt bedeutet Qigong so viel wie „Arbeit am Qi“ (auch „Chi“ genannt, „tschi“ ausgesprochen). Dabei bezeichnet „Qi“ die universelle Lebenskraft, die nach den Vorstellungen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) durch die Meridiane, die Leitbahnen des Körpers, fließt. Krankheiten entstehen nach Auffassung der traditionellen chinesischen Medizin durch eine Störung des Energieflusses. Eine Harmonisierung des Flusses (Qis) – etwa durch Sportarten wie Qigong oder Tai-Chi – habe daher eine heilende Wirkung. Mithilfe spezieller Übungen soll hier das Qi in die richtigen Bahnen geleitet werden.

Hinweise

Verpflegung:

Das Frühstück wird von Angela zusammengestellt und als Picknick Paket mitgegeben oder teilweise in ihrem Garten eingenommen. Die Frühstückszeiten sind variabel, je nach Programm. Diese Reise hat vegetarische Verpflegung, für die Liebhaber von Fisch wird ein paar Mal eine Ausnahme gemacht.

An- und Abreise:

Bitte wählen Sie möglichst eine Flugverbindung mit Ankunft bis 17:30 Uhr. So erreichen Sie rechtzeitig das Hotel und können am gemeinsamen Begrüßungsessen teilnehmen. Die Transferzeiten richten sich nach den Flugzeiten. Wir versuchen lange Wartezeiten zu vermeiden.

Individuelle Verlängerung

Eine Verlängerung in Mirtos und Umgebung bzw. auf Kreta ist sehr zu empfehlen. Gern arrangieren wir Ihnen auf Wunsch alles Notwendige dafür.

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/GRL08

Persönliche Beratung durch ...

Ines Schmitt

Ähnliche Reisen, vergleichbare Reisecharaktere oder optionale Kombinationen


Reiseletier: XYZ

Lisa Miklin, geboren 1983 und aufgewachsen in Wien/Österreich, ist diplomierte Shiatsu-Praktikerin und Physiotherapeutin. Neben ihrer Berufung, Menschen therapeutisch zu begleiten, ist sie begeisterte Bergwanderin und Reisende und macht nun auf der wunderschönen Insel Kreta ihre Leidenschaft zum Beruf. 2018 kam sie nach Kreta und beschloss spontan und abenteuerlustig zusammen mit ihrem Partner in Südkreta zu bleiben und ein wildes Stück Land bewohnbar zu machen. Das Bergwandern ist für sie die tiefsinnigste Art ein Land kennenzulernen.

×
Reiseletier: XYZ

Angela Sturmayr, gebürtige Österreicherin, lebt seit 40 Jahren in ihrer zweiten Heimat Kreta. Besonders Ostkreta kennt die lizenzierte Bergwanderführerin wie ihre Westentasche und führt unsere Gäste auf bekannten und unbekannten Pfaden zu den schönsten Plätzen der Insel. Angelas besonderes Steckenpferd ist die kretische Pflanzen- und Kräuterwelt, sowohl deren Verwendung als Heilmittel als auch kulinarischen Einsatz. Darüber hinaus hat sie die griechische Gesellschaft und Kultur über die Jahre intensiv kennengelernt und kann sicher so manches Geheimnis über die verschiedenen Brauchtümer der Insel lüften.

×
×
×
×
×
×
×
×
×
×
×
×
×
×
×
Karte: Kretas Süden - Ankommen und innere Ruhe finden ×

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Instagram   News   —   Datenschutz   Cookies   ARB   Impressum