schulz aktiv reisen
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!

Karelien – ein Skiabenteuer im Herzen Russisch-Kareliens

9 Tage Skilanglauf, Sauna-Abende und karelische Gastfreundschaft

  • Einmalig und unvergessen: Das Kulturerbe Kischi per Ski ansteuern

    Einmalig und unvergessen: Das Kulturerbe Kischi per Ski ansteuern 

  • Es ist ein Highlight dieser Reise, in kleiner Gruppe die berühmten Holzkirchen auf der Insel Kischi zu besuchen.

    Es ist ein Highlight dieser Reise, in kleiner Gruppe die berühmten Holzkirchen auf der Insel Kischi zu besuchen. 

  • Staunen und in Stille genießen

    Staunen und in Stille genießen 

  • Ein über 250 Jahre altes Haus (Insel Kischi)

    Ein über 250 Jahre altes Haus (Insel Kischi) 

  • Karelische Holzhausarchitektur in Kinerma und Sie mittendrin

    Karelische Holzhausarchitektur in Kinerma und Sie mittendrin 

  • Zu Gast bei Nadeschda im traditionellen karelischen Haus

    Zu Gast bei Nadeschda im traditionellen karelischen Haus 

  • Querfeldein die eigenen Spuren ziehen in wundervoller Natur - das macht diese Reise aus.

    Querfeldein die eigenen Spuren ziehen in wundervoller Natur - das macht diese Reise aus. 

  • Mit Mischa kochen Sie gemeinsam in freier Natur den frischen Fang aus dem See

    Mit Mischa kochen Sie gemeinsam in freier Natur den frischen Fang aus dem See 

  • Skipause an Kareliens schönsten Wahrzeichen

    Skipause an Kareliens schönsten Wahrzeichen 

  • Köstliche Blintschiki/Bliny mit traditioneller Füllung - sie schmecken am besten in Karelien.

    Köstliche Blintschiki/Bliny mit traditioneller Füllung - sie schmecken am besten in Karelien. 

  • Da ist nur die eine Spur im Winter, die unserer Gruppe :-).

    Da ist nur die eine Spur im Winter, die unserer Gruppe :-). 

  • Ein Ski-Abenteuer durch Wälder, Dörfer und über zugefrorene Seen in Westrussland
  • Zu Gast bei Einheimischen im schönsten Dorf Kareliens und auf einer Insel im Onegasee
  • Beeindruckend: Skiwanderung zu den einzigartigen Holzkirchen auf der Insel Kischi
  • Unvergesslich: Täglich russische Sauna und leckere Hausmannskost
  • Komplette Visaorganisation aus einer Hand über unseren Visa-Partner

Reiseinformationen Russland (Stand: 8. Juli 2022)

Krieg in der Ukraine: Putins militärischer Angriff auf die Ukraine: unfassbar für uns und unvorstellbar, dass eine solche Invasion im 21. Jahrhundert Realität werden kann. Nach nunmehr 4 Monaten spüren wir alle die fatalen weltumspannenden Folgen.

Von Beginn an wiegt dieser Krieg schwer mit Blick auf Russland und das Reisen dorthin. Wir hatten uns im Februar gegen einen Boykott in Form der sofortigen Absage unserer Russland-Reisen ausgesprochen. Denn damit setzen wir ein hohes Gut seit Bestehen von schulz aktiv reisen aufs Spiel, das uns außerordentlich viel bedeutet: unsere teils langjährigen und überaus freundschaftlichen Beziehungen zu unseren Agenturpartnern, Reiseleitern und Gastfamilien im gesamten Land. Sie sind es, die für uns und unsere Reisegäste Russland verkörpern und die uns dieses Land nahebringen.

Russland-Reisen 2022: In Anbetracht des nicht absehbaren Endes dieses Krieges und der damit verbundenen anhaltenden Sanktionen (u.a. Sperrung der Flugkorridore) ist an Reisen nach Russland in diesem Jahr nicht mehr zu denken. Es blieb uns leider nichts anderes übrig, als alle diesjährigen Reisetermine abzusagen. In diesem Zusammenhang haben wir unseren gebuchten Gästen Reisealternativen angeboten. Wir sagen Danke für die zahlreichen Umbuchungen!

Russland-Reisen 2023: Reiseplanungen für 2023 lassen sich aktuell noch nicht absehen. Bereits bestehende Reisetermine halten wir vorerst aufrecht.
Sofern Sie sich generell für eine Reise nach Russland interessieren, können Sie uns dies in Form einer E-Mail an den jeweiligen Reiseberater mitteilen. Neue Reisetermine offerieren wir erst mit Bestehen einer rundum guten Gewissheit über eine unbedenkliche Durchführbarkeit. Sobald diese wieder besteht, kontaktieren wir alle Interessenten.

In erster Linie wünschen wir uns nichts mehr, als die Beendigung diesen sinnlosen Krieges.

 

 

Russland - Aktuelle Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen (Corona)

Die Einreise ist nicht möglich. Für Heimkehrer sowie Reisende mit der Staatsbürgerschaft des Ziellandes oder Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis kann es zu Abweichungen kommen.
Der direkte Flugverkehr zwischen der Russischen Föderation und der EU sowie weiterer europäischer Staaten ist aufgrund der gegenseitigen Sperrungen der Lufträume unterbrochen.

Da es zu kurzfristigen Änderungen kommen kann, informieren Sie sich bitte vorab bei Ihrer zuständigen Auslandsvertretung, ob eine Einreise aus Ihrem Abreiseland möglich ist.




Datenstand vom: 09.08.2022 08:37 für Kunden von: schulz aktiv reisen e.K., Bautzner Str. 39, 01099 Dresden

Weitgehend unberührte Landschaften mit riesigen Waldflächen und tausenden zugefrorenen Seen erwarten Sie in Russisch-Karelien, im Nordwesten Russlands an der Grenze zu Finnland. Verstreut in der weißen Winterpracht liegen verträumte Dörfer – zwei davon werden Sie besuchen und die Herzlichkeit Ihrer karelischen Gastgeber genießen. Sie tauchen nicht nur ein in eine sensationelle Naturregion Europas, Sie kommen dabei auch dem Russland von einst und heute ganz nah.  

Zu Gast im Holzhausdorf Kinerma

Das einzigartige Dorf Kinerma mit Holzhäusern im original karelischen Stil liegt zwischen den beiden größten europäischen Seen: Ladoga- und Onegasee. Nadeschda, Hüterin des Dorfes und zugleich Ihre Gastgeberin, empfängt Sie hier. Zusammen mit ihrer Familie lässt sie Sie in ihr Leben und in die karelische Geschichte eintauchen und wird Sie mit ihren Kochkünsten begeistern. Tagsüber ziehen Sie Ihre eigene Skispur durch Wälder, über zugefrorene weitläufige Seen, zu Dörfern und Kirchen. Die russische Sauna (Banja) wird zum allabendlichen, heiß ersehnten Ritual und ist eine urige Alternative zur Dusche.

Weitab auf einer Insel im Onegasee bei Mischa

Auf „Mischas Insel“ verweilen Sie drei Tage in von ihm selbst gebauten Holzhäuschen und unternehmen von seinem rundstück aus Skitouren, insbesondere über den zugefrorenen Onegasee, der zweitgröße See Europas mit über 1600 zumeist bewaldeten Inseln - ein optischer Genuss. Eine der wohl schönsten Touren ist die zur Museumsinsel Kischi mit ihren berühmten Holzkirchen (UNESCO-Weltkulturerbe). Im Sommer legen große Schiffe an, Kischi ist ein Besuchermagnet. Im Winter haben Sie Kischi für sich allein. Mischas führt Sie außerdem in die Kunst des Eislochfischens ein. Genießen Sie diese Zeit in einer der schönsten Naturregionen Osteuropas.


Vorgesehene Reiseleiter


Reise buchen

Teilnehmerzahl: mind. 6 bis max. 12

Keine Termine gefunden
Derzeit sind keine Termine für diese Reise verfügbar. Sollten auch nach einigen Tagen keine Termine erscheinen und Sie Interesse an dieser Reise haben, bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren - vielen Dank!

Bearbeiter dieser Reise: Ines Schmitt

Die Einberechnung der für Sie anwendbaren Rabatte erfolgt in Ihrer Buchungsbestätigung.

Buchbar
Mit nächster Buchung gesichert
Gesichert
Wenig frei!
Ausgebucht / nicht buchbar

Ähnliche Reisen, vergleichbare Reisecharaktere oder optionale Kombinationen


Ich berate Sie gern ...

Ines Schmitt

Russland

Übernachtung in Hütte Winterreisen Skilanglauf

Teilnehmerzahl

  • mind. 6 bis max. 12
    Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 23 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/RUS45

Reiseletier: XYZ

Seit seinen jungen Jahren war Iwan mit der Natur und den landschaftlichen Schönheiten Sibiriens eng verbunden. Er ist in der Stadt Kemerowo aufgewachsen und unternahm schon als Kind zusammen mit seinen Eltern Ausflüge ins nah gelegene kleine Gebirge. Während des Studiums wurde sein Interesse an der Natur, der vielfältigen Kultur und den unterschiedlichen Religionen seiner Heimat immer größer und intensiver. Seit 2014 arbeitet Iwan als Bergführer für ausländische Gruppen im Altaigebirge. Im Winter 2019 nahm er mit viel Freude eine neue Herausforderung an und führte seine erste Skitour in Russisch-Karelien. Mit großem Engagement zeigt er den Gästen die verborgenen Naturschönheiten, die faszinierende Kultur und die Lebensart der unterschiedlichen Völker Russlands.

×
Karte: Karelien – ein Skiabenteuer im Herzen Russisch-Kareliens ×

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   Instagram   News   —   Datenschutz   Cookies   ARB   Impressum