schulz aktiv reisen
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Zum Menü

Mit Ski auf das Dach von Finnland

8 Tage Skiexpedition auf den höchsten Berg Finnlands

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  • Anspruchsvolle Skiwanderung mit Backcountry Ski und Pulka für erfahrene Skiwanderer
  • Arktisches Erlebnis: unterwegs über der Baumgrenze
  • Atemberaubendes Tundragebiet in stiller Art erkunden
  • Übernachtungen in Wildnishütten

Das Dreiländereck Finnland, Schweden, Norwegen bietet eine faszinierende Bergwelt, die von der Weitläufigkeit der Fjälls und Einsamkeit geprägt wird. Die glitzernde Schneedecke reicht bis zum Horizont, reflektiert in der Dunkelheit das Grün der Polarlichter und am Tag das Blau des Himmels. Eine herrliche Kulisse für eine Skiexpedition.
Ihr Abenteuer beginnt auf der finnischen Seite in Kilpisjärvi direkt am Dreiländereck. Sie erhalten vor dem Start die Backcountry Ski, verteilen das ganze Gepäck in Pulkas und Rucksäcke und legen auf den Spuren des Guides los. Sie ziehen abwechselnd die Pulkas von Wildnishütte zu Wildnishütte und nähern sich jeden Tag dem Ziel: Halti, dem höchsten Berg Finnlands (1323 m).
Diese anspruchsvolle Tour setzt einiges an Kondition und Skiwandererfahrung voraus, um dieses eindrucksvolles Naturerlebnis zu genießen.

1. Tag Sa. Indiv. Anreise nach Kittilä; Sammeltransfer nach Kilpisjärvi; Tourbesprechung; Sauna
2. Tag So. Skitour zur 1. Wildnishütte, 20 km
3. Tag Mo. Skitour zur 2. Wildnishütte, 20 km
4. Tag Di. Skitour zur 3. Wildnishütte und Eroberung des Halti-Berges, 13 km
5. Tag Mi. Skitour zur 4. Wildnishütte, 20 km
6. Tag Do. Skitour zur 5. Wildnishütte, 20 km
7. Tag Fr. Skitour zurück nach Kilpisjärvi, 15 km, Sauna und Abschiedsessen.
8. Tag Sa. Sammeltransfer zum Flughafen Kittilä; indiv. Abflug
  • Ab/an Flughafen Kittilä (Sammeltransfer vom Flughafen um 18 Uhr bzw. bei Abreise Ankunft am Flughafen Kittilä um 10:30 Uhr)
  • 2 Ü im einfachen Hotel in DZ mit Bad, Sauna im Extragebäude; 5 Ü in einfachen beheizbaren Wildnishütten im Schlafsaal ohne Strom oder fließend Wasser, WC außerhalb
  • 6x VP,1x F, 1xA
  • 6 geführte Skiwanderungen lt. Programm
  • Stellung von Schlafsack, Hüttenmatratzen, Pulka, Backcountry Ski und Stöcke
  • Finnischer, Englisch sprechender Wildnisguide

Reise buchen

Teilnehmerzahl: mind. 1 bis max. 8
  Termine 2017
  03.12.17 — 10.12.17 € 1280,- Buchen
Sondertermin: 06.12.17 wird Finnland 100 Jahre alt, an dem Tag feiern Sie mit auf dem Berg Halti.
  Termine 2018
  10.02.18 — 17.02.18 € 1280,- Buchen
  17.02.18 — 24.02.18 € 1280,- Buchen
  10.03.18 — 17.03.18 € 1280,- Buchen
  07.04.18 — 14.04.18 € 1280,- Buchen
  14.04.18 — 21.04.18 € 1280,- Buchen

Die Einberechnung der für Sie anwendbaren Rabatte erfolgt in Ihrer Buchungsbestätigung.

Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Für weitere Fragen zu dieser Reise steht Ihnen zur Verfügung:

Miia Kajander
Karte: Mit Ski auf das Dach von Finnland ×

Finnland

Skilanglauf Übernachtung in Hütte Hotels und Pensionen
Nördlich des Polarkreises

Anforderung

  • Die Tour setzt Erfahrung im Skiwandern und sehr gute Kondition voraus. Die ersten Termine sind anspruchsvoller, da es deutlich kälter ist und die Tage kurz sind. An den ersten 3 Skiwandertagen werden +1400/-700 Hm zurückgelegt. Die gesamte Tour wird querfeldein gewandert. Während der Skiexpedition wird in einfachen Wildnishütten mit nur einem Schlafraum übernachtet, meist auch mit anderen Skilangläufern/Skiwanderern. Es wird ein Zelt mitgeführt, in dem auch geschlafen werden kann. Teamgeist ist bei dieser Reise sehr wichtig, da alle Arbeiten wie Pulkaziehen, Ofen heizen, Wasser holen und Kochen von den Teilnehmern gemeinschaftlich erledigt werden. Schlafsack, Pulka, Backcountry Ski und Stöcke werden gestellt. Für die Skier werden keine Skischuhe benötigt, da die Bindung universell für reguläre Winterschuhe aus-gelegt ist. Achten Sie auf warme, robuste und eingelaufene Winterschuhe.

Teilnehmerzahl

  • mind. 1 bis max. 8

Leistungen

  • Ab/an Flughafen Kittilä (Sammeltransfer vom Flughafen um 18 Uhr bzw. bei Abreise Ankunft am Flughafen Kittilä um 10:30 Uhr)
  • 2 Ü im einfachen Hotel in DZ mit Bad, Sauna im Extragebäude; 5 Ü in einfachen beheizbaren Wildnishütten im Schlafsaal ohne Strom oder fließend Wasser, WC außerhalb
  • 6x VP,1x F, 1xA
  • 6 geführte Skiwanderungen lt. Programm
  • Stellung von Schlafsack, Hüttenmatratzen, Pulka, Backcountry Ski und Stöcke
  • Finnischer, Englisch sprechender Wildnisguide

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Anreise nach Kittilä (Flüge mit Finnair ab Berlin, Frankfurt/M, Hamburg, München, Düsseldorf ab € 580,- inkl. Tax bzw. in der Zeit vom 16.12.17 bis 24.03.18 Direktflug mit Lufthansa ab/an München nach Kittilä ab € 510,– inkl. Tax bei uns buchbar)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Flughafentransfers außerhalb der Sammeltransferzeiten

Einreisebestimmungen

Die Einreise nach Finnland ist für EU-Bürger mit dem gültigen Personalausweis oder mit dem Reisepass möglich.
Die Gültigkeit des Reisedokumentes muss den Ausreisetag beinhalten.

Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

FAQ

Wie ist die gestellte Skiausrüstung?
Es werden Backcountry Ski zur Verfügung gestellt, die teils mit Fell bedeckt sind. Wenn nur ein Teil der Ski von Fell bedeckt ist, werden Sie nicht komplett beim Abfahren gebremst. Backcountry Ski ...» mehr

Wie ist die gestellte Skiausrüstung?

Es werden Backcountry Ski zur Verfügung gestellt, die teils mit Fell bedeckt sind. Wenn nur ein Teil der Ski von Fell bedeckt ist, werden Sie nicht komplett beim Abfahren gebremst. Backcountry Ski sind kürzer und breiter als normale Skilanglaufski. Es werden keine Skischuhe gebraucht, da die Bindung universell für reguläre Winterschuhe ausgelegt ist. Achten Sie auf warme, robuste und eingelaufene Winterschuhe.

Hinweise

Sammeltransfer ab/an Flughafen Kittilä

Der Sammeltransfer geht vom Flughafen Kittilä passend zum Finnair-Flug, der um 18 Uhr in Kittilä landet. Wenn Sie mit einem früheren Flug anreisen sollten, dann können Sie bis 18 Uhr am Flughafen warten.

Bei der Rückreise geht der Sammeltransfer zum Flughafen Kittilä passend zum Finnair-Flug, der um 13:20 Uhr abfliegt. Wenn Sie mit einem späteren Flug abreisen sollten, können Sie am Flughafen auf den Abflug warten.

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/FIN43

  • Veranstalter: schulz aktiv reisen (Zubucherreise)
  • Aktualisiert: 17.07.2017
Fussleiste mit Logo
Abbonieren Sie unseren schulz aktiv RSS-Feed   schulz aktiv reisen bei Facebook   schulz aktiv reisen bei Twitter
© schulz aktiv reisen | 0351 266 255 | Bautzner Str. 39, 01099 Dresden ARB Impressum

Die Marken mit dem "schuuulz!"

schließen