schulz aktiv reisen
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!

Hundeschlitten-Abenteuer in Finnisch-Lappland

7 Tage Wildnishüttentour mit Huskys

  • Von Hütte zu Hütte mit eigenem Gespann- ein unvergessliches Abenteuer!

    Von Hütte zu Hütte mit eigenem Gespann- ein unvergessliches Abenteuer! 

  • Über Seen, immer entlang der Fjälls, lenken Sie Ihren eigenen Hundeschlitten

    Über Seen, immer entlang der Fjälls, lenken Sie Ihren eigenen Hundeschlitten 

  • Da ist jemand noch ein wenig schüchtern...

    Da ist jemand noch ein wenig schüchtern... 

  • ...aber das legen die Huskys schnell ab und werden sehr neugierig

    ...aber das legen die Huskys schnell ab und werden sehr neugierig 

  • Ab und an geht es auch auf den Fjälls- dann dürfen Sie auch mal mitschieben

    Ab und an geht es auch auf den Fjälls- dann dürfen Sie auch mal mitschieben 

  • "Die blaue Stunde" kündigt den Abend an

    "Die blaue Stunde" kündigt den Abend an  

  • Das Grinsen gehört zu den typischen Nebeneffekten dieser Reise...Man (und Hund) kann einfach nicht anders

    Das Grinsen gehört zu den typischen Nebeneffekten dieser Reise...Man (und Hund) kann einfach nicht anders 

  • Nach der Tour schmecken Pfannkuchen direkt von Feuer fantastich!

    Nach der Tour schmecken Pfannkuchen direkt von Feuer fantastich! 

  • Die Polarlichter verzaubern jeden, der das große Glück hat, sie zu sehen

    Die Polarlichter verzaubern jeden, der das große Glück hat, sie zu sehen 

  • Und wenn es die Polarlichter gibt, freut sich jeder wie der Schneekönig!

    Und wenn es die Polarlichter gibt, freut sich jeder wie der Schneekönig!  

  • In der Huskyfarm übernachten Sie in schönen Zimmern

    In der Huskyfarm übernachten Sie in schönen Zimmern 

  • Hüttenromantik pur bei 4 Wildnishüttenübernachtungen

    Hüttenromantik pur bei 4 Wildnishüttenübernachtungen 

  • Urgemütliches Hüttenleben genießen

    Urgemütliches Hüttenleben genießen  

  • Das Herzstück jeder Hütte - der Kamin. Mit einem heißen Kaffee, Tee oder Saft lässt es sich hier schön über die Erlebnisse der vergangenen Tagen erzählen

    Das Herzstück jeder Hütte - der Kamin. Mit einem heißen Kaffee, Tee oder Saft lässt es sich hier schön über die Erlebnisse der vergangenen Tagen erzählen 

  • Die Hütten liegen idyllisch mitten im Wald, weit weg von Lärm und Gewusel

    Die Hütten liegen idyllisch mitten im Wald, weit weg von Lärm und Gewusel 

  • Sieht doch sehr entspannt aus - der allabendliche Saunagang darf nicht fehlen

    Sieht doch sehr entspannt aus - der allabendliche Saunagang darf nicht fehlen 

  • Wildnis-Variante: 4 Übernachtungen in urigen Wildnishütten ohne Strom und fließend Wasser
  • 5 Tage unterwegs mit eigenem Hundeschlitten
  • Jeder fährt seine eigenen Hundeschlitten, auch für Einsteiger geeignet
  • Naturerlebnis Lappland: abtauchen in eine Welt aus Schnee und weiten Horizont

200 km nördlich des Polarkreises und nur wenige Kilometer von der finnisch-schwedischen Grenze entfernt liegt der Startpunkt Ihres Hundeschlitten-Abenteuers. Hier am Rande des Pallas-Ylläs-Nationalparks atmen Sie die sauberste Luft Europas ein und genießen unsagbar schöne Winterlandschaften auf die spektakulärste Art überhaupt: mit dem Hundeschlitten!

An insgesamt 5 Tagen fahren Sie mit Ihrem Gespann entlang der Fjälls mit ihren runden Gipfeln, mal im Wald, mal über zugefrorenen Seen, von einer Wildnishütte zur nächsten. Es ist, als könnten Sie gar nicht sagen, wo die Erde aufhört und der Himmel beginnt, denn so vermischen sich die beiden in den Weiten des weißen Horizonts-ein irrer Anblick.

Zusammen mit ihrem Huskyteam werden Sie eine grandiose Woche in der Natur verbringen, fern von Lärm und Technik beim Gleiten über watteweichen Schnee, im Kerzenlicht am Kamin oder unter den Polarlichter vor der Saunatür, stets nah an den Urelementen des Leben werden Sie Ruhe finden.

1. Tag Ankunft am Flughafen Kittilä, Transfer zur Huskyfarm, Willkommensessen, Übernachtung
2. Tag Ausgabe der Ausrüstung, Ausführliche Einweisung in das Hundeschlittenfahren, erste Fahrt zu einer Wildnishütte
3. -5. Tag Mit dem Hundeschlitten von Wildnishütte zu Wildnishütte
6. Tag Rückkehr zur Huskyfarm am Nachmittag, Abschlussessen
7. Tag Transfer zum Flughafen und Abreise
» zum Detailverlauf

1. Tag Ankunft am Flughafen Kittilä.
Transfer vom Flughafen Kittilä ins Gästehaus. Willkommensessen und Kennenlernen der Gruppe. (-/-/A)

2. Tag  Start der Huskytour
Nach dem Frühstück werden die Sachen gepackt und die Ausrüstung verteilt. Dann wird es laut: Sie lernen die Huskys kennen! Ihr Guide wird Ihnen ausführlich in das Lenken und Fahren des Hundeschlittens anweisen. Ihnen wird Ihr Huskyteam vorgestellt und es wird gezeigt, wie Sie sich um die Hunde kümmern. Dann werden Schlitten gepackt und los geht es! Das Ziel ist eine Wildnishütte, wo Sie gemeinsam die Sauna heizen, das Abendessen vorbereiten und einen schönen Abend verbringen werden.  (F/M/A)

3.-5. Tag  Mit dem Hundeschlitten von Hütte zu Hütte.
An den kommenden Tagen fahren Sie jeden Tag von einer Hütte zur nächsten. Ihr Weg führt durch ein Winterwunderland aus Schnee und Eis.
Am Anfang des Jahres werden Sie die Kaamos-Zeit mit einer Sonne erleben können, die sich kaum über Horizont traut. Sie werden jedoch feststellen, dass dies nicht bedeutet, es ist nur Dunkel, sondern Sie werden ein ganz besonderes Tageslicht mit schönen langen "blauen Stunden" erleben.
Im Februar wird sich die Landschaft tief verschneit sein und die Bäume biegen sich fast bis zum Boden unter der Schneelast. Überall ist nur weiß zu sehen... Und es kann sehr kalt werden.
Im März sind die Tage schon lang und die Sonne streichelt die von Kälte und Freude rot gewordenen Wangen. 

Die Tage starten mit Hundefütterung, dann geht es weiter mit Frühstück für die Menschen. Die Schlitten werden gepackt, die Hunde vor Schlitten geschirrt und los geht es! Mittagspause gibt es immer unterwegs an Feuerstellen oder in Pausenhütten. Am späten Nachmittag erreichen Sie jeweils die nächste Hütte und treffen alle Vorbereitung für den Abend. Die Tage klingen schön mit gutem Essen und Sauna aus… (3xF/M/A)

6. Tag Zurück zur Huskyfarm
Obwohl die Huskys merken, heute geht es nach Hause, haben sie es nicht eilig. Sie haben die letzen Möglichkeiten die schönen Landschaften von Lappland zu genießen, bevor die Huskyfarm erreicht wird. Nun müssen Sie tapfer sein: es ist Zeit Abschied von Ihrem Team zu nehmen.
Im Gästehaus genießen Sie noch ein leckeres Abschiedsessen mit lappischen Spezialitäten. Übernachtung im Gästehaus. (F/M/A)

7. Tag Nach Hause
Nach Frühstück Transfer zum Flughafen Kittilä und individueller Flug nach Hause. (F/-/-)

Da diese Tour sehr von der arktischen Witterung und den jeweiligen Schneeverhältnissen abhängig ist, kann es zu kurzfristigen Änderungen im Tourenverlauf und bei den Unterkünften kommen. Der hier genannte Reiseverlauf versteht sich daher als Beispiel, Änderungen beeinträchtigen aber nicht Art und Inhalt der Reise.

  • Ab/an Flughafen Kittilä mit Kleinbus/ Bus
  • Alle Transfers laut Programm
  • 2 Ü im Gästehaus an der Huskyfarm im Mehrbettzimmer mit DU/WC auf dem Gang
  • 4 Ü in Mehrbettzimmern in Wildnishütten ohne Strom und fließend Wasser (Toilette und Sauna mit Waschmöglichkeit außerhalb)
  • 5x VP, 1x F, 1x A
  • Heißgetränke während der Ausflüge
  • 5-tägige Huskytour mit eigenem Gespann
  • Stellung qualitativ hochwertige Winterausrüstung während des Aufenthalts (Winterjacke und -Hosen, Winterschuhe, Handschuhe, Mütze, Sturmhaube, Schlafsack)
  • Örtlicher, Englisch sprechender Wildnisguide
    (obwohl die Toursprache Englisch ist, gibt es an der Huskyfarm am Anfang und am Ende der Tour eine Deutsch sprechende Kontaktperson)

Reise buchen

Teilnehmerzahl: mind. 4 bis max. 7
  Termine 2018
  02.12.18 — 08.12.18 € 1730,- Buchen
  09.12.18 — 15.12.18 € 1730,- Buchen
  16.12.18 — 22.12.18 € 1730,- Buchen
Die letzten 2 Plätze sind reserviert. Eine Warteliste ist möglich
  23.12.18 — 29.12.18 € 1950,- Buchen
  30.12.18 — 05.01.19 € 1950,- Buchen
  Termine 2019
  06.01.19 — 12.01.19 € 1950,- Buchen
  13.01.19 — 19.01.19 € 1950,- Buchen
  20.01.19 — 26.01.19 € 1950,- Buchen
  27.01.19 — 02.02.19 € 1950,- Buchen
  03.02.19 — 09.02.19 € 1950,- Buchen
  10.02.19 — 16.02.19 € 1950,- Buchen
  17.02.19 — 23.02.19 € 1950,- Buchen
  24.02.19 — 02.03.19 € 1950,- Buchen
  03.03.19 — 09.03.19 € 1950,- Buchen
  10.03.19 — 16.03.19 € 1950,- Buchen
  17.03.19 — 23.03.19 € 1950,- Buchen
  24.03.19 — 30.03.19 € 1730,- Buchen
  31.03.19 — 06.04.19 € 1730,- Buchen
  07.04.19 — 13.04.19 € 1730,- Buchen
  14.04.19 — 20.04.19 € 1730,- Buchen
Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Nicht mehr buchbar

Wichtige Informationen im Rahmen einer Reisebuchung finden Sie unter Wissenswertes.
Die für Sie relevanten Rabatte berücksichtigen wir automatisch in Ihrer Reisebestätigung.

Für weitere Fragen zu dieser Reise steht Ihnen zur Verfügung:

Miia Kajander
Karte: Hundeschlitten-Abenteuer in Finnisch-Lappland ×

Finnland

Husky Übernachtung in Hütte Hotels und Pensionen
Nördlich des Polarkreises

Anforderung

  • Gute Kondition und Koordinationsfähigkeit werden vorausgesetzt. An steilen Stellen oder im Tiefschnee ist es notwendig, dem Gespann zu helfen (Schlitten schieben und mitlaufen). Jeder ist für sein Gespann verantwortlich (Einschirren, Füttern etc.). Es sind keine Vorkenntnisse im Hundeschlittenfahren notwendig. Die Übernachtungen in den Wildnishütten erfordern Komfortverzicht, denn Sie schlafen in Mehrbettzimmern und es stehen einfache Waschmöglichkeiten zur Verfügung.
    Arbeiten wie das Versorgen der Hunde, Sauna und Ofen heizen, Wasser holen und Kochen werden von den Teilnehmern gemeinschaftlich erledigt.
    Teamgeist sowie Freude am Umgang und an der Arbeit mit Tieren werden erwartet.
    Für den gesamten Aufenthalt wird die Winterausrüstung gestellt.

Leistungen

  • Ab/an Flughafen Kittilä mit Kleinbus/ Bus
  • Alle Transfers laut Programm
  • 2 Ü im Gästehaus an der Huskyfarm im Mehrbettzimmer mit DU/WC auf dem Gang
  • 4 Ü in Mehrbettzimmern in Wildnishütten ohne Strom und fließend Wasser (Toilette und Sauna mit Waschmöglichkeit außerhalb)
  • 5x VP, 1x F, 1x A
  • Heißgetränke während der Ausflüge
  • 5-tägige Huskytour mit eigenem Gespann
  • Stellung qualitativ hochwertige Winterausrüstung während des Aufenthalts (Winterjacke und -Hosen, Winterschuhe, Handschuhe, Mütze, Sturmhaube, Schlafsack)
  • Örtlicher, Englisch sprechender Wildnisguide
    (obwohl die Toursprache Englisch ist, gibt es an der Huskyfarm am Anfang und am Ende der Tour eine Deutsch sprechende Kontaktperson)

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • An-/Abreise nach Kittilä
    Flüge mit Finnair ab Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Düsseldorf, Prag mit Umsteigen in Helsinki ab € 510,– inkl. Tax über uns buchbar

    In der Zeit von 15.12.18- 23.03.19 Direktflug mit Lufthansa ab/an München nach Kittilä ab € 510,– inkl. Tax bei uns buchbar; Der Flug geht immer samstags. Bitte beachten Sie, dass die Huskytour aber in der Regel von Sonntag bis Samstag geht. Gern buchen wir für Sie die Zusatznacht in dem Gästehaus an der Huskyfarm dazu.

    Für den Termin 23.02.19- 02.03.19 ist ein Direktflug mit ab/an Dresden nach Kittilä möglich.
  • Zusätzliche Aktivitäten:
    Folgende Ausflüge können Sie auch vor Ort noch buchen, jedoch ist eine vorherige Anmeldung über uns notwendig!
    1. Mit Schneeschuhen auf den Spuren der Polarlichter. Eine geführte Tour am Samstag-Abend zu einem Aussichtspunkt
    € 70,-/Person
    2. Mit Huskys auf den Spuren der Polarlichter. Eine zusätzliche Husky-Tour am Samstag-Abend.
    € 150,-/Person (ca. 1,5 Stunden,2 Personen auf Schlitten)
    3. Benutzung der Ski oder Schneeschuhe für individuelle Touren, ab € 10,-/ Person/Tag
    4. Ausleihe Fatbike € 35,- für 2-3 Stunden.
  • Zusatzübernachtung mit Halbpension im Gästehaus an der Huskyfarm im Mehrbettzimmer mit DU/WC auf dem Gang: € 95,-/Person

Zusatzausgaben

  • Trinkgelder
  • Alkoholische Getränke

Teilnehmerzahl

  • mind. 4 bis max. 7
    Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 23 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Einreisebestimmungen

Die Einreise nach Finnland ist für EU-Bürger mit dem gültigen Personalausweis oder mit dem Reisepass möglich.
Die Gültigkeit des Reisedokumentes muss den Ausreisetag beinhalten.

Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Hinweise

Programmhinweise:

  • Bei dieser Reise ist kein Einzelzimmer möglich
  • Diese Reise ist ab 18 Jahren buchbar
  • Anreisehinweis:
    -Vom 15.12.18- 23.03.18 ist ein Direktflug mit Lufthansa ab/an München nach Kittilä möglich. Der Flug geht immer samstags.
    - 2019 erstmals direkt ab/an Dresden möglich! Am 23.02.19 startet am frühen Morgen erstmals ein Direktflug ab Dresden nach Kittilä, passend auch zu dieser Reise! Bei Interesse bitte bei uns melden. Rückflug am 02.03.19. Die Nachfrage ist so groß, dass für 2020 (mind.) zwei Samstag zu Samstag-Verbindungen ab/an Dresden aufgelegt werden.

Genereller Hinweise:

  • Da diese Tour sehr von der arktischen Witterung und den jeweiligen Schneeverhältnissen abhängig ist, kann es zu kurzfristigen Änderungen im Tourenverlauf und bei den Unterkünften kommen. Der hier genannte Reiseverlauf versteht sich daher als Beispiel, Änderungen beeinträchtigen aber nicht Art und Inhalt der Reise.

 

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/FIN80

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   News   —   Datenschutz   ARB   Impressum