Aktuelles zu unserer Reisewelt in Zeiten der Pandemie
schulz aktiv reisen
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!

Unsere Reisen in: Kenia

Corona - Aktueller Hinweis des Auswärtigen Amtes für Reisende nach Kenia (Stand: 27.03.2020) :

Wichtige Informationen in Kenia gestrandete Deutsche Ausreisewillige Deutsche in Kenia registrieren sich bitte ab sofort auf der Webseite www.rueckholprogramm.de http://rueckholprogramm.de. Nutzen Sie diese Möglichkeit der Registrierung bitte unbedingt auch, wenn Sie bereits in der Krisenvorsorgeliste ELEFAND https://elefand.diplo.de/elefandextern/home/login!form.action oder einem anderen Programm (z.B. Condor) registriert sind.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Deutschen Botschaft in Nairobi https://nairobi.diplo.de/ke-de.

Alle Flughäfen sind seit dem 25. März 2020 geschlossen.

Seit dem 27. März 2020 gilt eine landesweite nächtliche Ausgangssperre von 19:00 Uhr bis 05:00 Uhr, die unbedingt zu beachten ist.

Am 13. März 2020 wurde der erste COVID-19 Fall in Kenia amtlich bestätigt, seitdem ist ein weiterer Anstieg der Krankheitsfälle zu verzeichnen. Im Falle einer weiteren Verbreitung ist abzusehen, dass eine adäquate medizinische Versorgung in Kenia nicht gewährleistet werden kann. Einschränkungen bei Ambulanzflügen müssen in Betracht gezogen werden.

Die kenianische Regierung hat aus Sorge vor dem Coronavirus angekündigt bis auf weiteres alle internationalen Veranstaltungen und Treffen abzusagen.

 



Kenia - jenseits von Afrika

Das wirtschaftsstärkste Land Ostafrikas hat eine bewegte Geschichte und spiegelt in seiner großen Anzahl unterschiedlichsten Volksgruppen ein typisches Bild ehemaliger Kolonien wider.

Fantastische Landschaften, wie der afrikanische Grabenbruch, der zweithöchste Berg des Kontinents, weißsandige Küstenstreifen, tierreiche Nationalparks werden mit schulz aktiv reisen hautnah erlebbar. 

Per Pedes und per Pedale auf den Spuren der Menschheit.

 



Tipp: Für eine ausführliche Suche können Sie unseren Reisefinder benutzen!
  Reise Preis
Aktive Safaris zwischen Mt. Kenya und Kili

Kenia

Aktive Safaris zwischen Mt. Kenya und Kili

16 Tage Tierbeobachtungen zu Fuß, per Rad und im Auto, kombiniert mit ausgiebigen Wanderungen

4 Termine
ab € 3990,-
Reisebaustein: Mt. Kenya individuell

Kenia

Reisebaustein: Mt. Kenya individuell

5/6 Tage Trekking über die Sirimon-Naromoru-Route auf 4985 m

1 Termin
ab € 1270,-
Erste Seite Letzte Seite
Stellen Sie hier mithilfe der Schieberegler rechts und links individuell einen für Sie passenden Anspruchsbereich ein.
  • Schwierigkeitsstufe:
    Schwierigkeitsstufe
  • Aktivitäten:
    Wandern oder TrekkingErlebnisreiseTierbeobachtung
  • Unterkünfte:
    Übernachtung in freier NaturÜbernachtung in HütteHotels und Pensionen
  • Termine:
    • 06.06.20 — 21.06.20
    • 29.08.20 — 13.09.20
    • 17.10.20 — 01.11.20
    • 26.12.20 — 10.01.21
  • Schwierigkeitsstufe:
    Schwierigkeitsstufe
  • Aktivitäten:
    Wandern oder TrekkingGipfeltouren
  • Unterkünfte:
    Übernachtung in Hütte
  • Termine:
    • täglich verfügbar

Reisen in Kenia

Kenia ist ein Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Die scheinbar unendliche Savannenlandschaft in den Nationalparks lädt zu Tierbeobachtungen und klassischen Safaris ein.

Doch auch Aktivurlauber finden hier Möglichkeiten, sich zu entfalten.
Der Hell's Gate Nationalpark kann per Rad erkundet werden - hier läuft man nicht Gefahr, unterwegs von Löwen überrascht zu werden. Ein örtlicher Guide ist allerdings auf jeden Fall dabei, da dieser den Aufenthalt vieler anderer größerer Tiere gut kennt.
Wer eher hoch hinaus möchte, ist auf dem Mt. Kenya, dem zweithöchsten Bergmassiv Afrikas, gut aufgehoben. Doch auch der Mt. Longonot bietet spektakuläre Ausblicke ins Land.

Zudem geben wir die Möglichkeit, mit den Völkern der Massai und deren Kultur hautnah in Verbindung zu kommen. Bei gemeinsamen Wanderungen durch die Weiten der Nationalparks gibt es viel Zeit für anregende Gespräche und intensive Beobachtungen der wilden Tier- und Pflanzenwelt des Landes.

Wer gern noch etwas Ruhe genießen möchte, wird sich in einer der vielen Lodges, die teilweise mit einem erfrischenden Pool ausgestattet sind, wohlfühlen. Auch Strandliebhaber kommen in Kenia auf ihre Kosten - die lange Ostküste lädt zum Verweilen und Entspannen ein.


nach oben

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   News   —   Datenschutz   ARB   Impressum