schulz aktiv reisen Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Zum Menü

Kappadokien und Taurusgebirge - Wanderreise im Herzen der Türkei

15 Tage Wandern und Erholung im Herzen der Türkei

  • Das "Liebestal"  mit sehr ungewöhnlichen Fels-Säulen

    Das "Liebestal" mit sehr ungewöhnlichen Fels-Säulen 

  • Unterwegs im "Liebestal" am 5. Tag

    Unterwegs im "Liebestal" am 5. Tag 

  • Wanderung in der Ihlara-Schlucht

    Wanderung in der Ihlara-Schlucht 

  • Köprülü Canyon im Taurusgebirge

    Köprülü Canyon im Taurusgebirge 

  • Den antiken Ort Termessos werden Sie am 2. Tag kennenlernen.

    Den antiken Ort Termessos werden Sie am 2. Tag kennenlernen. 

  • Wanderung durch das "Rote Tal"

    Wanderung durch das "Rote Tal" 

  • Wanderung durch das zauberhafte Taubental zum Dorf Göreme

    Wanderung durch das zauberhafte Taubental zum Dorf Göreme 

  • Die Tuffsteinhäuse bei Göreme

    Die Tuffsteinhäuse bei Göreme 

  • Bei den teuren Spritpreisen in der Türkei eine lohnende Alternative. ;-)

    Bei den teuren Spritpreisen in der Türkei eine lohnende Alternative. ;-) 

  • Entlang traditionellen Steindörfern

    Entlang traditionellen Steindörfern 

  • Am 12. Tag werden Sie zu Fuß am Manavgat-Stausee unterwegs sein.

    Am 12. Tag werden Sie zu Fuß am Manavgat-Stausee unterwegs sein. 

  •  

  • Wundersame Tuffkegel in der verzauberten Mondlandschaft von Kappadokien
  • Tiefe Schluchten und riesige Gebirgsseen im waldreichen Taurusgebirge
  • Die mediterrane Metropole Antalya und weite Sandstrände an der türkischen Riviera
  • Historische Stätten mit byzantinischer Freskenkunst
  • Begegnungen im türkischen Alltagsleben
  • Raftingmöglichkeit am Köprülü Canyon
  • Entspannender Abschluss in einer Flussufer-Lodge
  • Wandern, Baden und Genießen

Aufgrund der aktuellen Lage und stattfindenden Ereignisse in der Türkei setzen wir diese Reise bis auf Weiteres aus. Sofern sich die Bedingungen im Land wieder konsolidieren und eine Reisedurchführung in jeder Hinsicht gewährleisten, kommunizieren wir das hier an dieser Stelle und über unseren monatlich erscheinenden Newsletter. schulz aktiv reisen, 23.07.2016

 

Unsere Reiseregion im Herzen der Türkei:

Wundersame Tuffkegel in der verzauberten Mondlandschaft von Kappadokien, tiefe Schluchten und riesige Gebirgsseen im waldreichen Taurusgebirge, die mediterrane Metropole Antalya und weite Sandstrände an der türkischen Riviera, historische Stätten mit byzantinischer Freskenkunst, gastfreundliche und aufgeschlossene Einheimische - im Herzen der Türkei zwischen zentral-anatolischer Hochebene und Mittelmeerküste erwartet uns eine faszinierende landschaftliche und kulturelle Vielfalt!
Im UNESCO-Weltkulturerbe Kappadokien ragen tausende von steinernen Pyramiden, Kegeln und Türmen in die Höhe, teilweise dunkle Basalthauben auf ihren Spitzen balancierend. Diese "Feenkamine" sind Spielereien der Natur, gestaltet durch gewaltige Vulkanausbrüche und Wasserläufe, die tiefe Täler in die Tuffschichten schnitten. Die jahrtausendelange Besiedlung Kappadokiens hinterließ uns unzählige Wohnhäuser, byzantinische Klöster und mit bunten Fresken ausgemalte Kirchen in Felswänden und Tuffpyramiden. Als Schutz gegen Überfälle entstanden bis zu 10 Stockwerke tiefe, unterirdische Fluchtstädte.

Ausflugsprogramm:

Auf 9 Wanderungen in Kappadokien und im Taurus-Gebirge erleben wir die Naturwunder hautnah, historische Stätten sind zwanglos in die Wanderungen integriert. Unterwegs wird gepicknickt oder es gibt Einkehrmöglichkeiten in landestypischen Lokalen bzw. bei Bauernfamilien. 2 Tage ohne Programm bieten Gelegenheit zum Entspannen oder zu eigenen Entdeckungen. So besteht z.B. die Möglichkeit, vor Ort eine Ballonfahrt über Kappadokien und eine Raftingtour im Köprülü Canyon zu buchen.

1. Tag Sa Anreise nach Antalya
2. Tag So Wanderung in Termessos
3. Tag Mo Schlucht-Wanderung zum Egirdir-See
4. Tag Di Auf alten Handelswegen nach Kappadokien
5. Tag Mi Besuch der Felsenburg im Tuffpyramidendorf Uçhisar
6. Tag Do Wanderung durch das Çat-Tal
7. Tag Fr Wunderland der Feenkamine
8. Tag Sa Wanderung durch das Soganli-Tal
9. Tag So Abstieg in die unterirdische Stadt Derinkuyu
10. Tag Mo Erholungstag
11. Tag Di Derwischpfade der Hochlandstadt Konya
12. Tag Mi Zum Köprü-Fluss im Taurus-Gebirge
13. Tag Do Wanderung am Köprülü-Canyon
14. Tag Fr Erholungstag
15. Tag Sa Rückflug

1. Tag: Anreise in die Türkei
Flug nach Antalya, kurzer Transfer zum Hotel in Antalya. (-/-/A)

2. Tag: Adlerhorst Termessos und Altstadt von Antalya
Wanderung im Küstengebirge in den überwucherten Ruinen der antiken Stätte Termessos mit grandiosem Weitblick vom antiken Theater, nachmittags Rundgang durch die Altstadt von Antalya und Fahrt zum idyllischen Düden-Wasserfall. Gehzeit ca. 2,5 h; Distanz 6,5 km; Höhenmeter 220 m. (F/-/A)

3. Tag: Unterkunftswechsel und Schlucht-Wanderung im Taurus-Gebirge
Sechsstündiger Transfer von Antalya zum Egirdir-See. Unterwegs Wanderung bei Candir um den Yazilikaya Canyon, einer Schlucht mit antiken griechischen Inschriften. Gehzeit ca. 3 h; Distanz 8 km; Höhenmeter 490 m. (F/-/A)

4. Tag: Unterkunftswechsel und Seidenstraßen-Feeling
Achtstündiger Transfer von Egirdir nach Ortahisar in Kappadokien auf früheren Seidenstraßen-Handelswegen, unterwegs Besichtigung der prächtig erhaltenen seldschukischen Karawanserail Sultanhani. (F/-/A)

5. Tag: Kappadokien pur - Tuffstein-Architektur in Uçhisar und Göreme
Besuch der spektakulären Felsenburg im idyllischen Tuffpyramidendorf Uçhisar, Wanderung durch das zauberhafte Taubental zum Dorf Göreme, dem Zentrum der byzantinischen Felskirchen. Nachmittags Wanderung im Liebestal mit sehr ungewöhnlichen Fels-Säulen. Gehzeit ca. 3,5 h; Distanz 11 km; Höhenmeter 480 m. (F/-/A)

6. Tag: Ihlara-Schlucht
Vormittags besichtigen wir das malerische Dorf Güzelyurt; anschließend Wanderung durch die baumbewachsene, malerische Ihlara-Schlucht, in deren über 100 m hohen Wänden zahlreiche byzantinische Felsenkapellen und Eremitenhöhlen verborgen sind. Gehzeit ca. 3,5 h; Distanz 13 km; Höhenmeter 630 m. (F/-/A)

7. Tag: Das Çat-Tal - Kappadokien ganz ursprünglich
Wanderung vom ursprünglichen Ort Çat durch das Çat-Tal mit phantasievoll bemalten Taubenhäusern und spektakulär aufragenden Felskaminen, nachmittags Besuch der labyrinth-artigen Klosteranlage von Açiksaray. Gehzeit ca. 3 h; Distanz 9 km; Höhenmeter 325 m. (F/-/A)

8. Tag: Soganli-Tal und Unterirdische Stadt
Wanderung durch das wenig besuchte Soganli-Tal mit interessanter Kuppel-Felsenkirche und schönen Ausblicken auf den Vulkanberg Erciyes Dag; Besuch bei Bauern im ursprünglichen Tuffstein-Dorf. Nachmittags Abstieg in die geheimnisvolle, unterirdische Stadt Derinkuyu. Gehzeit ca. 1,5 h; Distanz 5 km; Höhenmeter 370 m. (F/-/A)

9. Tag: Feenkamin-Wunderland im Zentrum Kappadokiens
Tageswanderung von Ortahisar durch die Rote Schlucht und das Rosental ins Pasabagital mit den höchsten Feenkaminen. Abschluss im Felskirchen-Tal von Zelve. Gehzeit ca. 3,5 h; Distanz 11 km; Höhenmeter 680 m. (F/-/A)

10. Tag: Entspannungstag
Mögliche Aktivitäten: Ballonfahrt, Besuch des Open Air Museums Göreme, Shoppingbummel im lebendigen Nachbarort Ürgüp, verschiedene Wanderungen bei Ortahisar. (F/-/A)

11. Tag: Unterkunftswechsel und Derwisch-Pfade in Konya
Sechsstündige Fahrt von Kappadokien zur Kleinstadt Seydesehir am Rande der Hochebene, unterwegs Besichtigung des Mevlana-Museums der Tanzenden Derwische in Konya. (F/-/A)

12. Tag: Unterkunftswechsel und Manavgat-Stausee
Fünfstündige Fahrt von Seydisehir nach Beskonak am Köprü-Fluss im Taurus-Gebirge oberhalb der Küste bei Side, unterwegs gemütliche Wanderung von einem sehr ursprünglichen Dorf an den smaragdgrünen Manavgat-Stausee. Gehzeit ca. 2,5 h; Distanz 9,5 km; Höhenmeter 190 m. (F/-/A)

13. Tag: Köprülü Canyon Nationalpark - Schluchten, Rafting und Antike
Halbtageswanderung von der antiken Stätte Selge entlang der 100 m tiefen Schlucht des Köprülü Canyons am Südhang des Taurus-Gebirges. Anschließend Möglichkeit, vor Ort eine Raftingtour zu buchen. Gehzeit ca. 3 h; Distanz 9 km; Höhenmeter 200 m. (F/-/A)

14. Tag: Entspannungstag
Mögliche Aktivitäten: Entspannung am Fluss, Besuch des Badeortes Side an der Türkischen Riviera mit Shopping und Römer-Ausgrabungen, Raftingtour. (F/-/A)

15. Tag: Abreise
Transfer vom Köprü-Fluss zum Flughafen Antalya (1,5 Stunden), Rückflug nach Deutschland. (F/-/-)

Abkürzungen:
F … Frühstück | M … Mittagessen/Lunchpaket | A … Abendessen
 

  • Charterflug oder Linienflug von Frankfurt/Main nach Antalya / Südtürkei und zurück inkl. Tax (andere Abflughäfen gegen Aufpreis)
  • Transfers Flughafen - Unterkunft und zurück sowie Hotelwechsel
  • 13x Halbpension, 1x Frühstück, 1x Abendessen
  • 14 Übernachtungen im DZ mit Dusche/WC (davon 2 im ***Stadthotel mit Pool in Antalya, 1 im **Stadthotel in Egirdir, 7 Ü in einer Pension in Ortahisar in Kappadokien, 1 Ü im ***Stadthotel in Seydisehir und 3 Ü in einer Pension in Beskonak am Köprü-Fluss)
  • Ausflugs- und Wanderprogramm (mit Charterbus) lt. Programm
  • Eintrittsgelder lt. Programm
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/an Antalya

Reise buchen

Teilnehmerzahl: mind. 8 bis max. 16
  Termine 2017
  07.05.17 — 21.05.17 € 1560,- Buchen
  04.06.17 — 18.06.17 € 1620,- Buchen
  10.09.17 — 24.09.17 € 1590,- Buchen
  24.09.17 — 08.10.17 € 1650,- Buchen

Die Einberechnung der für Sie anwendbaren Rabatte erfolgt in Ihrer Buchungsbestätigung.

Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Für weitere Fragen zu dieser Reise steht Ihnen zur Verfügung:

Jakob Schulz
Karte: Kappadokien und Taurusgebirge - Wanderreise im Herzen der Türkei ×

Türkei

Wandern oder Trekking Hotels und Pensionen

Anforderung

  • Normale Kondition und Trittsicherheit für leichte bis mittelschweren Wanderung von 1,5 bis 3,5 Stunden. Meist befestigte Pfade, teilweise auf Geröll. In der hügeligen Landschaft summieren sich die in der Regel gemächlichen Steigungen auf bis zu 680 Höhenmeter auf- und abwärts.

Teilnehmerzahl

  • mind. 8 bis max. 16

Leistungen

  • Charterflug oder Linienflug von Frankfurt/Main nach Antalya / Südtürkei und zurück inkl. Tax (andere Abflughäfen gegen Aufpreis)
  • Transfers Flughafen - Unterkunft und zurück sowie Hotelwechsel
  • 13x Halbpension, 1x Frühstück, 1x Abendessen
  • 14 Übernachtungen im DZ mit Dusche/WC (davon 2 im ***Stadthotel mit Pool in Antalya, 1 im **Stadthotel in Egirdir, 7 Ü in einer Pension in Ortahisar in Kappadokien, 1 Ü im ***Stadthotel in Seydisehir und 3 Ü in einer Pension in Beskonak am Köprü-Fluss)
  • Ausflugs- und Wanderprogramm (mit Charterbus) lt. Programm
  • Eintrittsgelder lt. Programm
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/an Antalya

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • EZ-Zuschlag: € 220,-
  • Evtl. Aufpreis für andere Abflughäfen

Zusatzausgaben

  • Nicht genannte Mahlzeiten (ca. € 70,- bis € 100,-) und Getränke
  • Trinkgelder und Persönliches

Hinweise

Programmhinweise
Der Reiseverlauf kann aus klimatischen oder wichtigen organisatorischen Gründen abgeändert werden.

  • Buchung eines halben Doppelzimmers:
    Halbes Doppelzimmer: halber EZ-Zuschlag, wenn kein/e passende/r Zimmerpartner/in (bei Buchung bis 4 Wochen vor Reisebeginn)
  • Abflughafen ist Frankfurt/Main:
    Andere Abflughäfen auf Anfrage, nach Verfügbarkeit buchbar, gegebenenfalls mit Aufpreis.

Ermäßigungen:

Frühbucher- bzw. Stammkunden-Rabatte

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/TRK04

  • Veranstalter: Kooperationspartner
  • Aktualisiert: 02.02.2017
Fussleiste mit Logo
Abbonieren Sie unseren schulz aktiv RSS-Feed   schulz aktiv reisen bei Facebook   schulz aktiv reisen bei Twitter
© schulz aktiv reisen | 0351 266 255 | Bautzner Str. 39, 01099 Dresden ARB Impressum

Die Marken mit dem "schuuulz!"

schließen