schulz aktiv reisen
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!

Reisebaustein: Über die Usambara-Berge zur Küste

6 Tage Wandern, Baden und Safari im abgelegenen Nordosten

  • Die Reise führt Sie u.a. in die unberührten Usamabara-Berge

    Die Reise führt Sie u.a. in die unberührten Usamabara-Berge 

  • Ihre Lodge thront wie ein Adlerhorst an den Felsen

    Ihre Lodge thront wie ein Adlerhorst an den Felsen 

  • Von dort haben Sie einen fantastischen Blick auf den Kilimanjaro (5895m)

    Von dort haben Sie einen fantastischen Blick auf den Kilimanjaro (5895m) 

  • Auf Ihrem Weg an die Küste passieren Sie abgelegene Dörfer

    Auf Ihrem Weg an die Küste passieren Sie abgelegene Dörfer 

  • Wanderungen in den unberührten Bergregenwäldern von Usambara
  • Auf den Spuren der kolonialen Vergangenheit Tansanias in Lushoto und Bagamoyo
  • Badeverlängerung am indischen Ozean in der Kijongo Bay in charmanter Unterkunft
  • Safari im Saadani Nationalpark - einziger Nationalpark Tansanias am indischen Ozean!
  • Ideal kombinierbar mit Safaris, Bergbesteigungen oder Sansibar

Dieser Baustein ist eine ideale Kombination aus Wandern, Erholung am Strand und Safari. Sie nehmen sich viel Zeit, um von der Kilimanjaro-Region an die Ostküste zu gelangen. Spuren aus der deutschen Kolonialzeit in den Städtchen Lushoto, dem ehemaligen Wilhelmstal, oder der alten Hafenstadt Bagamoyo, sind dabei stete Begleiter.

Zu Fuß durch die Usamabara Berge

Die Usambara Berge gehören sicherlich nicht zu den ersten Attraktionen, die man bei einer Reise nach Tansania vor Augen hat. Das kleine Gebirge nahe der Ostküste Tansanias ist jedoch aufgrund seiner Bergregenwälder mit ihrem Artenreichtum, nahezu unberührten Natur sowie der Nähe zum indischen Ozean geradezu prädestiniert für einen Aktiv-Urlaub mit anschließender Badeverlängerung.

Badeverlängerung am indischen Ozean mit Safari

Nach Ihren Wanderungen in den Bergen haben Sie sich Ihren Badeurlaub in einer schönen Lodge in der Kijongo Bay wirklich verdient. Fern touristischer Zentren bieten weiße Sandstrände des Indischen Ozeans Entspannung pur. Abschließend geht es in den Saadani-Nationalpark: Elefanten am Strand – diesen einzigartigen Anblick können Sie hier mit etwas Glück genießen, bevor Sie Ihre Reise in Bagamoyo, einer der ältesten Städte Tansanias, ausklingen lassen.

1. Tag Fahrt in die Usambara Berge, Wanderung am Nachmittag (optional)
2. Tag Ganztageswanderung in den Usambara-Bergen
3.-4. Tag Fahrt an die Ostküste und Erholung am Meer
5. Tag Fahrt nach Bagamoyo, auf dem Weg Safari im Saadani Nationalpark
6. Tag Transfer zum Flughafen Dar es Salaam Flughafen, Indiv. Rückreise

Tag 1: Fahrt in die Usambara-Berge
Am Morgen beginnen Sie Ihre Reise von Moshi in die Usambara-Berge. Auf der Fahrt passieren Sie die Städtchen Same, Mombo und gelangen schließlich nach Lushoto. Einige Überbleibsel aus der deutschen Kolonialzeit sind im ehemaligen „Wilhelmstal“ noch erhalten geblieben, darunter das Postamt. Zum späten Mittag gelangen Sie schließlich zu Ihrem Domizil, der Mambo View Point Öko-Lodge, welche auf 1.900m in den westlichen Usambara-Bergen liegt und einen spektakulären Ausblick (u.a. auf den Kilimanjaro) bietet. Je nach Ankunftszeit können Sie am Nachmittag  eine dreistündige Wanderung zu den beeindruckenden Mambo Caves machen (Optional). Fahrzeit Moshi - Lushoto ca. 4-6h. 2 Übernachtungen in der Mambo View Point Eco Lodge. (F/M/A)

Tag 2: Ganztageswanderung in den Usambara-Bergen
Nach dem Frühstück lernen Sie die Welt der Usambara-Berge auf einer Ganztages-Wandertour kennen. Die Usambara-Berge zählen aufgrund ihres geologischen Alters zu den artenreichsten Gebirgen und beherbergen eine Vielzahl an teilweise endemischen Pflanzen- und Tierarten. Sie steigen unter anderem in die Tallagen, wo Sie das ländliche Dorfleben der einheimischen Bevölkerung in den Reisfeldern kennenlernen können. (F/M/A)

Tag 3: Fahrt an die Ostküste und Badeurlaub
Von den Usambara-Bergen fahren Sie an die tansanische Ostküste, wo Sie sich in der Kijongo Bay am indischen Ozean erholen können. Am Nachmittag Ankunft in Ihrer Lodge, die wunderschön am Strand gelegen ist. Fahrzeit: ca. 4 h, 2 Übernachtungen im Kijongo Bay Resort. (F/M/A)

Tag 4: Urlaub am Meer
Lassen Sie Ihre Seele baumeln! Genießen Sie die Strände an der Ostküste Tansanias und Ihr schönes Resort. (F/M/A)

Tag 5: Fahrt nach Bagamoyo, Safari im Saadani Nationalpark
Heute fahren Sie in den einzigen Nationalpark Tansanias, der direkt an den indischen Ozean grenzt. Hier treffen Regenwald und Strand aufeinander. Mit etwas Glück können Sie hier sogar Elefanten am Strand mit der Kamera einfangen. Außerdem beherbergt der Park eine Vielzahl an Tieren, darunter Löwen, Giraffen, Gnus und  Leoparden. Bei der Überquerung von Flüssen sehen Sie zahlreich Mangrovenwälder. Am späten Nachmittag kommen Sie schließlich in Bagamoyo, einer alten Hafenstadt mit kolonialer Vergangenheit, an. Am Abend können Sie einen Stadtbummel durch Altstadt des charmanten Örtchens oder ein Spaziergang am Strand machen. Übernachtung in einer Lodge in Bagamoyo. (F/M/A)

Tag 6: Transfer zum Flughafen, Rückreise
Je nach Flugzeit werden Sie von Ihrem Strandhotel zum Flughafen von Daressalam gefahren. Fahrzeit: ca. 1-2h. Rückflug oder individuelle Weiterreise. (F/M/-)

F = Frühstück // M = Mittagessen // LP = Lunchpaket // A = Abendessen

  • Fahrt ab/an Moshi im Geländewagen mit Hubdach
  • 4x Vollpension, 1x Frühstück, 2x Mittagessen, 1 Abendessen
  • Alle NP-Eintritte und Gebühren (Stand: 03.08.2017)
  • Örtlicher, Englisch sprechender Driver Guide (=Fahrer)
  • 5 Übernachtungen in komfortablen Lodges im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • 1 geführte Tageswanderung in den Usambara-Bergen

Reise buchen

Teilnehmerzahl: mind. 1
  täglich verfügbar ab € 1950,- Buchen
Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Nicht mehr buchbar

Die Einberechnung der für Sie anwendbaren Rabatte erfolgt in Ihrer Buchungsbestätigung.

Für weitere Fragen zu dieser Reise steht Ihnen zur Verfügung:

Markus Protze
Karte: Reisebaustein: Über die Usambara-Berge zur Küste ×

Tansania

Wandern oder Trekking Tierbeobachtung Wasser Hotels und Pensionen

Anforderung

  • Trittsicherheit für die Wanderungen werden vorausgesetzt. Eine Teilnahme an den einzelnen Wanderungen ist aber nicht zwingend, da es sich zumeist um Tagesausflüge handelt.
  • Die Fahrten im Geländewagen auf unbefestigten, staubigen, z. T. schlechten Pisten erfordern Ausdauer und Bereitschaft zum Komfortverzicht.

Teilnehmerzahl

  • mind. 1

Leistungen

  • Fahrt ab/an Moshi im Geländewagen mit Hubdach
  • 4x Vollpension, 1x Frühstück, 2x Mittagessen, 1 Abendessen
  • Alle NP-Eintritte und Gebühren (Stand: 03.08.2017)
  • Örtlicher, Englisch sprechender Driver Guide (=Fahrer)
  • 5 Übernachtungen in komfortablen Lodges im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • 1 geführte Tageswanderung in den Usambara-Bergen

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Flug ab Deutschland nach Tansania (Kilimanjaro Airport) ab € 750,- inkl. Tax über uns buchbar
  • Zusatznächte in Moshi (Mountain Inn) mit Halbpension:
    Einzelzimmer: € 80,–
    Doppelzimmer: €120,–
  • Transfer Flughafen - Hotel Moshi (one-way): € 80,- pro Fahrzeug
  • Zusatznacht im Kijongo Bay Resort mit Frühstück:
    Einzelzimmer: € 170,-
    Doppelzimmer: € 200,-

Zusatzausgaben

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke (z.B. Wasser während Safari)
  • Visum für Tansania: USD 50,-
  • Trinkgelder und Persönliches
  • Optionale Aktivitäten z.B. optionale Wanderung zum Mambo Cave: USD 50,- (kann vor Ort bezahlt werden)

Einreisebestimmungen

EU-Bürger und schweizer Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen Reisepass (Kinder einen Kinderreisepass), der über den Reisetermin hinaus noch 12 Monate gültig ist.

Sie benötigen für die Einreise ein Visum, welches Sie direkt bei Einreise am Fughafen gegen Zahlung von US$ 50,-erhalten. Sie benötigen keine weiteren Unterlagen. Alternativ können Sie das Visum auch im Vorfeld über die jeweilige Botschaft beantragen.

Eine Gelbfieber-Impfung ist für das Festland von Tansania nicht notwendig, solange Sie nicht unmittelbar aus einem Nachbarland bzw. einem Gelbfieberland einreisen (auch bei einem Transitaufenthalt z.B. in Äthiopien ist eine Gelbfieberimpfung erforderlich). Bei Weiterreise nach Sansibar wird offiziell eine Gelbfieberimpfung verlangt, aber sehr selten kontrolliert.

FAQ

Beste Reiszeit - Klima
In Tansania herrscht allgemein tropisches Klima mit ganzjährigen warmen bis heißen Temperaturen. Aufgrund der variierenden Höhenlagen gibt es aber starke regionale Unterschiede. Die beste Reisezeit ...» mehr

Beste Reiszeit - Klima

In Tansania herrscht allgemein tropisches Klima mit ganzjährigen warmen bis heißen Temperaturen. Aufgrund der variierenden Höhenlagen gibt es aber starke regionale Unterschiede. Die beste Reisezeit liegt im Norden/Nordosten des Landes von Dezember bis Februar sowie von Juni bis Oktober.

Hinweise

Die Preise für diese Reise variieren je nach Gruppengröße:

bei 1 Person: € 3420,- pro Person
bei 2 Personen: € 2250,- pro Person
bei 3 Personen: € 2080,- pro Person
bei 4 Personen: € 1950,- pro Person

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/TAN15

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   News   —   ARB   Impressum

Die Marken mit dem "schuuulz!"

schließen