ℹ  Aktuelles zu unserer Reisewelt in Zeiten der Pandemie
schulz aktiv reisen
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!

Reisebaustein: Sansibar - Gewürze, Geschichte und Geruhsamkeit

6 Tage Stranderholung und klassische Highlights auf Sansibar

  • Idyllische Szenerie an Sansibars Ostküste: Lange Strände laden zum Relaxen ein. Die Strände an der Ostküste sind noch weitestgehend vom großen Tourismus verschont.

    Idyllische Szenerie an Sansibars Ostküste: Lange Strände laden zum Relaxen ein. Die Strände an der Ostküste sind noch weitestgehend vom großen Tourismus verschont. 

  • Geschichtsträchtige Gebäude machen den Rundgang im UNESCO Weltkulturerbe interessant.

    Geschichtsträchtige Gebäude machen den Rundgang im UNESCO Weltkulturerbe interessant. 

  • Die engen und quirligen Gassen Stone Towns langweilen nie

    Die engen und quirligen Gassen Stone Towns langweilen nie 

  • Meeresbewohner oder gar Meeresungeheuer?

    Meeresbewohner oder gar Meeresungeheuer? 

  • Die Strände sind nicht nur idyllisch, die gewähren auch Einblicke in den Alltag der Bewohner

    Die Strände sind nicht nur idyllisch, die gewähren auch Einblicke in den Alltag der Bewohner 

  • Die Männer machen die Dhow klar zum Auslaufen

    Die Männer machen die Dhow klar zum Auslaufen 

  • Den frisch gefangenen Fisch können Sie überall genießen

    Den frisch gefangenen Fisch können Sie überall genießen 

  • Besonders die Abende an der Ostküste bieten wunderschöne Lichtmomente

    Besonders die Abende an der Ostküste bieten wunderschöne Lichtmomente 

  • Die Ostküste ist auch ein großartiges Tauch- und Schnorchelrevier

    Die Ostküste ist auch ein großartiges Tauch- und Schnorchelrevier 

  • Ein schöner Kontrast und ein erholsamer Ausklang nach Bergbesteigung und/oder Safari
  • Stilvolles Hotel in Stone Town mit grandioser Dachterrasse
  • Historisches Stone Town inklusive halbtägiger Stadtrundführung
  • Erlebnisreiche Gewürztour
  • 3 Tage Freizeit und Erholung an der bezaubernden Ostküste - Wahl zwischen 2 Komfortstufen

Aktuelle Reiseinformationen (Meldung vom 17.01.2021):

Reisen nach Tansania sind möglich und seit Mitte 2020 auf vielfachen Wunsch unserer Gäste kontinuierlich und erfolgreich durchgeführt. Der Tourismus im Land läuft derzeit auf kleiner Flamme jedoch stetig und reibungslos.

COVID-SITUATION: Tansania wurde als Hochinzidenzgebiet ausgewiesen, da seitens der Landesregierung keine ausreichenden Zahlen zum Corona-Geschehen veröffentlicht werden. Werden allerdings die Zahlen der unmittelbaren Nachbarländer verglichen, wird deutlich, dass das Land theoretisch niedriger eingeordnet werden könnte. Tansania ist nach derzeitigem Stand der Dinge NICHT von Beschränkungen durch die Omikron-Variante betroffen. Tansania war bislang nie als Virusvariantengebiet ausgewiesen, obwohl Länder im südlichen Afrika so eingestuft wurden. 

EINREISE: Ab 24 Stunden vor Einreise nach Tansania muss ein Gesundheitsformular ausgefüllt werden. Weiterhin wird ein negativer RealTime-PCR-Test mit QR Code gefordert, welcher nicht älter als 96 Stunden (bei Ankunft) sein darf. Es wird nicht zwischen geimpft /genesen oder ungeimpft unterschieden. Bei Ankunft muss sich u.U. einem zusätzlichen Schnelltest unterzogen werden.

RÜCKREISE: Für einen Test zur Rückkehr nach Deutschland, welchen einige Fluggesellschaften fordern, bzw. falls nicht geimpft oder genesen benötigt wird, besucht Sie auf Wunsch ganz unkompliziert ein Arzt im Hotel, welcher sich um alle Testformalitäten kümmert. Bitte achten Sie auch auf die Bedingungen bei Rückkehr nach Deutschland.

VOR ORT: Nach Rücksprachen mit Ärzten Anfang Dezember 2021 aus verschiedenen Krankenhäusern, ist die Coronasituation in Tansania äußerst entspannt. Coronabedinge Hospitalisierungen sind die große Ausnahme. Unsere Vor-Ort-Agenturen bestätigen dazu regelmäßig, größte Acht auf die Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen zu geben und streng nach den Standardabläufen- / anweisungen (SOPs) zu handeln, die vom tansanischen Gesundheitsministerium und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) entwickelt wurden, um alle Personen im Tourismus in Bezug auf COVID-19 zu schützen. Diese beinhalten u.a. Abstands- und Maskenregeln, Reinigungssorgfalt und Gruppenansammlungen. Hotspots werden grundsätzlich während Ihrer Reise vermieden. Ihre Unterkünfte auf den Bergen, während der Safari und auf Sansibar werden so gewählt/stationiert, dass Sie größtmöglichen Abstand zu anderen Personen haben.

Aktuelle Informationen zu derzeitigen Reisen nach Tansania liefern auch die Erfahrungsberichte unserer Gäste, zu lesen im Feedbackbereich der Reiseseite.

Tansania - Aktuelle Einreise- und Aufenthaltsbestimmungen (Corona)

Die Einreise ist möglich.

Reisen innerhalb des Landes

Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt.

  • Reisende nach Sansibar, die innerhalb von 14 Tagen auf das Festland reisen, müssen bei der Einreise auf das Festland entweder den Nachweis des Schnelltestergebnisses vorlegen oder sich einem erneuten Schnelltest unterziehen.

Wichtig bei der Einreise

COVID-19-Test

Es wird ein negativer COVID-19-Test benötigt.

  • Dabei muss es sich um einen PCR-Test handeln, der bei Einreise nicht älter als 96 Stunden sein darf.
  • Das Testergebnis muss einen QR-Code enthalten.
  • Erkundigen Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft darüber, ob diese auch zur Ausreise aus Tansania ein negatives Testergebnis verlangt.
  • Kinder unter 5 Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen.

Testung vor Ort

Es kommt zu COVID-19-Tests vor Ort.

  • Es kommt zu kostenpflichtigen Testungen vor Ort, wenn Reisende aus einem Land mit hohen Infektionszahlen einreisen.
  • Weitere Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link: https://www.moh.go.tz/en/announcements.
  • Eine aktuelle Übersicht der betroffenen Länder können Sie auch bei den zuständigen Behörden erfragen.
  • Zudem werden Reisende beim Ausfüllen des Einreiseformulars darüber informiert, ob sie der Testpflicht unterliegen.
  • Die Tests können vorab gebucht und bezahlt werden, wenn das Einreiseformular ausgefüllt wurde.
  • Reisende nach Sansibar können die Tests auf folgender Website buchen und bezahlen: https://zanzibarcovidtesting.co.tz/app/home.
  • Kinder unter 5 Jahren sind von den Testungen vor Ort ausgenommen.

Einreiseformular

Es wird ein Einreiseformular/Gesundheitsformular benötigt. Das Formular finden Sie unter folgendem Link: https://afyamsafiri.moh.go.tz/#/home.

  • Für Reisen nach Sansibar muss das folgende Formular ausgefüllt werden: https://healthtravelznz.mohz.go.tz
  • Das Formular muss innerhalb von 24 Stunden vor Einreise ausgefüllt werden.
  • Der im Formular erzeugte Code muss bei Ankunft vorgewiesen werden.

Gesundheitskontrollen

Bei der Ankunft muss mit Gesundheitskontrollen gerechnet werden. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.

Maskenpflicht

An den Grenzübergangsstellen besteht Maskenpflicht.

Transit

Der Transit ist möglich. Transitreisende unterliegen nicht der Testpflicht.

Wichtig am Zielort

Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen.

Hotels/Ferienunterkünfte

teilweise geöffnet

Restaurants/Cafés

teilweise geöffnet

Bars

teilweise geöffnet

Geschäfte

teilweise geöffnet

Museen/Sehenswürdigkeiten

teilweise geöffnet

Strände

geöffnet

Öffentliche Verkehrsmittel

verfügbar

Maskenpflicht

nein



Reisewarnung aufgrund von COVID-19

Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 hat das Auswärtige Amt eine Reisewarnung ausgesprochen.
Dies gilt nicht mehr ab dem 30.01.2022.

Hochrisikogebiet

Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 wurde das Zielgebiet vom Robert Koch-Institut zum Hochrisikogebiet erklärt. Dies kann Auswirkungen auf die Rückreise nach Deutschland haben. Informationen zu den Rückreise-Regeln der einzelnen Bundesländer finden Sie unter folgendem Link: https://tourismus-wegweiser.de.
Dies gilt nicht mehr ab dem 30.01.2022.



Datenstand vom: 29.01.2022 08:42 für Kunden von: schulz aktiv reisen e.K., Bautzner Str. 39, 01099 Dresden

Genießen Sie die exotische, verwöhnende Idylle der Gewürzinsel Sansibar – voll von Romantik, Vergangenheit und einem altehrwürdigen Luxus! Dieser Reisebaustein wurde primär als Verlängerung und Ausklang nach einer Kilimanjaro- oder Mt. Meru-Bestigung oder einer Safari auf dem Festland kreiert und ist nur in Verbindung dieser buchbar. Hierbei steht die Entspannung und Erholung im Vordergrund - schalten Sie ab und lassen Sie Ihre Seele baumeln.

Vom trubeligen Stone Town zu den verlockenden Gewürzgärten

Ein geführter Rundgang durch die UNESCO-geschützte Altstadt erweckt die bewegte Geschichte Sansibars zum Leben. Anschließend geht es ins Inselinnere zu den Gewürzgärten. Diese sind überreich an Muskatnuss, Zitronengras, schwarzem Pfeffer und Kardamom, vor allem aber an Gewürznelken. Während der Erntezeit in den Monaten Juli bis Dezember hängt über der gesamten Insel ein betörender Duft. Die interaktive Gewürztour mit Kostproben ist eine Erfahrung für alle Sinne.

Ausklang am paradisischen Strand

Im Anschluss führt Sie Ihr Weg an die palmengesäumten Sandstrände der Ostküste, wo Sie die letzten drei Tage verbringen werden. Die Strände Sansibars sind wunderbar einsam, sodass Sie Ihre wohlverdiente Erholung nach der Bergbestigung oder Safari bekommen können. Unsere Unterkünfte liegen auf der Ostseite der Insel, hier können Sie sich zwischen 2 Komfortstufen, bzw. 2 Strandorten (Nord oder Süd) entscheiden.

Das Blue Oyster ist ein kleines, gemütliches, familiengeführtes Hotel und schließt direkt an den weißen Sandstrand an. Das Hotel liegt in Jambiani, einem kleinen, traditionellen Fischerdorf an der südöstlichen Küste. Ausgezeichnet mit dem Verantwortungsvoller-Tourismus-Zertifikat, konzentriert sich das Hotel stark darauf, mit der lokalen Gemeinde zusammen zu arbeiten. Alle Zimmer sind sehr geräumig und haben einen Balkon. Sollte bei Ebbe der Weg ins Meer doch einmal zu weit sein, sorgt die Strandbar für Abkühlung. Nur wenige Gehminuten entfernt befinden sich zahlreiche Restaurants.

Oder suchen Sie abgeschiedene Exklusivität? Dann empfehlen wir die Sunshine Marine Lodge: abseits anderer Hotels, in einem tropischen Garten auf einer Klippe, liegt diese nur wenige Meter über dem Meer und unmittelbar vor der Insel Mnemba mit dem artenreichsten Korallenriff Sansibars. Der Privatstrand ist per Boot, Fahrrad oder zu Fuß erreichbar. Wir haben Ihnen hier die Blue Wave Suites reserviert – große, stilvoll eingerichtete Zimmer mit Balkon und einem traumhaft en Blick aufs Meer! Und wäre die hauseigene Tauchbasis nicht der ideale Ort für Ihren lange geplanten Tauchschein?

|

Willkommen auf Sansibar! Abholung am Flughafen und Fahrt ins Hotel. Ein geführter halbtägiger Rundgang durch die verwinkelten Gassen von Sansibar-Stadt mit Arabischem Fort, Sklavenmarkt und Museumsbesuch steht am Nachmittag auf dem Programm. Die Gassen in Stone Town atmen noch den Hauch einer längst vergangenen Zeit, als die Wirtschaft der Insel unter regem Seehandel blühte.

1. Tag: Mahlzeiten: keine. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Ausflug über die Insel mit dem Besuch eines Gewürzgartens. Die Vielfalt erstaunt auch den Kenner. Fahrt an die Ostküste.

(Abendessen nur bei Ü in der Sunshine Marine Lodge)

2. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Mittag, Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Direkt vor der Anlage erstreckt sich hinter Palmen der Sandstrand. Wahlweise können Sie in Ihrem Hotel einen der zahlreichen Ausflüge buchen.

(Abendessen nur bei Ü in der Sunshine Marine Lodge)

3. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

4. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

5. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Je nach Abflugzeit werden Sie zum Flughafen gebracht, individuelle Rückreise. gern können Sie Ihren Aufenthalt noch um einige Tage verlängern.

6. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

|

Willkommen auf Sansibar! Abholung am Flughafen und Fahrt ins Hotel. Ein geführter halbtägiger Rundgang durch die verwinkelten Gassen von Sansibar-Stadt mit Arabischem Fort, Sklavenmarkt und Museumsbesuch steht am Nachmittag auf dem Programm. Die Gassen in Stone Town atmen noch den Hauch einer längst vergangenen Zeit, als die Wirtschaft der Insel unter regem Seehandel blühte.

01.01.1970. Tag: Mahlzeiten: keine. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Ausflug über die Insel mit dem Besuch eines Gewürzgartens. Die Vielfalt erstaunt auch den Kenner. Fahrt an die Ostküste.

(Abendessen nur bei Ü in der Sunshine Marine Lodge)

02.01.1970. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Mittag, Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Direkt vor der Anlage erstreckt sich hinter Palmen der Sandstrand. Wahlweise können Sie in Ihrem Hotel einen der zahlreichen Ausflüge buchen.

(Abendessen nur bei Ü in der Sunshine Marine Lodge)

03.01.1970. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

04.01.1970. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

05.01.1970. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Je nach Abflugzeit werden Sie zum Flughafen gebracht, individuelle Rückreise. gern können Sie Ihren Aufenthalt noch um einige Tage verlängern.

06.01.1970. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.

|

Willkommen auf Sansibar! Abholung am Flughafen und Fahrt ins Hotel. Ein geführter halbtägiger Rundgang durch die verwinkelten Gassen von Sansibar-Stadt mit Arabischem Fort, Sklavenmarkt und Museumsbesuch steht am Nachmittag auf dem Programm. Die Gassen in Stone Town atmen noch den Hauch einer längst vergangenen Zeit, als die Wirtschaft der Insel unter regem Seehandel blühte.

01.01.1971. Tag: Mahlzeiten: keine. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Ausflug über die Insel mit dem Besuch eines Gewürzgartens. Die Vielfalt erstaunt auch den Kenner. Fahrt an die Ostküste.

(Abendessen nur bei Ü in der Sunshine Marine Lodge)

02.01.1971. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Mittag, Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Direkt vor der Anlage erstreckt sich hinter Palmen der Sandstrand. Wahlweise können Sie in Ihrem Hotel einen der zahlreichen Ausflüge buchen.

(Abendessen nur bei Ü in der Sunshine Marine Lodge)

03.01.1971. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung im Hotel im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

04.01.1971. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

05.01.1971. Tag: Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen. Übernachtung in Pension im Einzel- oder Doppelzimmer mit privatem Bad.

Je nach Abflugzeit werden Sie zum Flughafen gebracht, individuelle Rückreise. gern können Sie Ihren Aufenthalt noch um einige Tage verlängern.

06.01.1971. Tag: Mahlzeiten: Frühstück.



Reise buchen

Teilnehmerzahl: mind. 1
  täglich verfügbar* ab € 470,- Buchen
  Mit Übernachtung im Blue Oyster (Jambiani)
  täglich verfügbar* ab € 810,- Buchen
  Mit Übernachtung im Sunshine Marine Lodge (Matemwe)

* die genauen Preisstaffeln finden Sie in der rechten Spalte


Die Einberechnung der für Sie anwendbaren Rabatte erfolgt in Ihrer Buchungsbestätigung.

Buchbar
Mit nächster Buchung gesichert
Gesichert
Wenig frei!
Ausgebucht / nicht buchbar

Ähnliche Reisen, vergleichbare Reisecharaktere oder optionale Kombinationen


Ich berate Sie gern ...

Ines Lehmann


Feedback unserer Reisegäste

Einen wunderbar verfassten und bebilderten Reisebericht der Safari (TAN12) und Sansibars (TAN05) können Sie hier nachlesen. (Torsten K., Juni 2021)

"Wir sind Dank "schulz aktiv reisen" von der Vorbereitung unserer Reise bis zum Kofferauspacken bestens betreut worden. Danke Frau Lehmann in Berlin und allen anderen, die im Hintergrund dafür sorgten, dass diese eine unvergessliche Reise gewesen ist. Waren in Tansania und Sansibar, die Reise wird ein unvergessenen Erlebnis für uns bleiben." (Katrin G., März 2020; kopiert von Google)

"Liebes Team von Schulz Aktiv Reisen, vielen Dank für Ihre Nachfrage, es hat alles super funktioniert und es ging uns sehr gut bei der Reise. Besonders toll war die Safari mit unserem Safari-Guide und unserem Koch - das hat richtig Spaß gemacht, und auch die Idee mit der Camping-Safari war optimal für uns. Das Swahili-House in Stone-Town war superschön, die Blue-Oyster-Lodge in Jambiani war traumhaft, und die African View Lodge war auch sehr gut - etwas abgelegen vielleicht, aber das hatten wir ja auch bewusst so geplant. Die Transfers haben immer super geklappt und waren auch alle pünktlich und überaus freundlich." (Eva L., Juli 2019; Reise beinhaltete TAN04 und TAN05)

"Die unbeschreibliche Vielfalt dieser Reise, die von Frau Ines Lehmann kompetent und extrem freundlich geplant wurde. Sie ist auf alle unsere Sonderwünsche eingegangen und hat für meine Frau, die die Bergbesteigungen nicht mitmachen konnte, ein wunderschönes Individualprogramm zusammengestellt. Alles hat perfekt geklappt. Der ganze Urlaub war traumhaft, angefangen bei unserem "Basislager", der African View Lodge. Unser Bergteam mit unserem Guide Remidy war hervorragend und hat uns fachkundig, motivierend und mit großer Freundlichkeit auf die beiden Gipfel geführt. Es ist ein unbeschreibliches Erlebnis, oben zu stehen. Das gleiche gilt für unseren Guide Tom, der unsere Big Five Safari geleitet hat. Solche Tierherden, inklusive Löwenrudel mit mehr als 20 Tieren (Löwinnen und Junge) haben wir noch auf keiner unserer Safaris gesehen; und das "hautnah". Die Übernachtungen in den Tented Camps sind sensationell, vor allem wenn nachts Elefanten am Zelt entlang laufen. Auch der Schlusspunkt Sansibar mit der tollen Sunshine Marine Lodge war einfach phantastisch inklusive Schnorcheln und Dhaufahrten."; "Schulz Aktiv Reisen hat alle Bausteine komplett aus einer Hand und auch individuell (wichtig bei der Terminabstimmung zwischen den Bausteinen) angeboten und professionell im Internet präsentiert. Ausschlaggebend war aber letztendlich, dass ich bereits beim ersten Gespräch mit Frau Lehmann den Eindruck hatte, dass sie mit aller Kraft versuchen wird, alle unsere Sonderwünsche zu erfüllen. Und das ist ihr auch gelungen. Sie hat sogar alle Aktivitäten auf dem Festland von einer lokalen Agentur durchführen lassen, die darüberhinaus in der African View Lodge ein Büro hat. Das erwies sich als optimal." (Leonhard S., Oktober 2019; Reise beinhaltete Bausteine TAN30, TAN31, TAN04 & TAN05)

Sansibar · Tansania

Hotels und Pensionen Erlebnisreise Relax / Slow Wasseraktivitäten

Anforderung

  • Hitzeverträglichkeit für kurze Spaziergänge (Stadtbesichtigung und Gewürztour) bei tropischen Temperaturen wird vorausgesetzt.

Leistungen (ab/an Sansibar-Flughafen)

  • Alle Transfers und Fahrten in privaten Minibussen lt. Programm
  • 1 Übernachtung in Stone Town im komfortablen Hotel im Doppelzimmer mit Dusche/WC
  • 4 Übernachtungen im Strandhotel im Doppelzimmer mit Dusche/WC (2 Sterne bzw. 4 Sterne)
  • Mahlzeiten lt. Detailprogramm
  • Geführter Stadtrundgang in Stone Town, Geführte Gewürztour
  • Informatives Kartenmaterial Sansibar
  • Lokaler, deutsch sprechender Guide bei den Exkursionen Stone Town und Gewürztour

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Anreise nach Sansibar (siehe "Hinweise")
  • Zusatznacht im Swahili House (Stone Town):
    Doppelzimmer: ab € 155,-
    Einzelzimmer: ab € 110,-
  • Zusatznacht im Blue Oyster (Jambiani):
    Doppelzimmer: ab € 100,-
    Einzelzimmer: ab € 80,-
  • Zusatznacht im Sunshine Marine Lodge (Matemwe):
    Doppelzimmer: ab € 260,-
    Einzelzimmer: ab € 170,-
  • zahlreiche weitere Ausflüge auf Anfrage buchbar

Zusatzausgaben

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Visum Tansania (USD 50,-)

Teilnehmerzahl

  • mind. 1
    Absage bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 23 Tage vor Reisebeginn vorbehalten.

Einreisebestimmungen

EU-Bürger und Schweizer Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen Reisepass (Kinder einen Kinderreisepass), der über den Reisetermin hinaus noch 6 Monate gültig ist.

 
Sie benötigen für die Einreise ein Visum. Es sollte unbedingt als E-Visum über https://eservices.immigration.go.tz/visa beantragt werden.
Anschließend erhalten Sie die Visum-Bestätigung zugesandt, welche bei der Einreise mit dem Reisepass vorgelegt werden muss. Der Originalreisepass wird für die Antragstellung nicht benötigt, da es sich um ein elektronisches Visum handelt, welches nicht in den Reisepass eingeklebt wird. Im Notfall ist die Beschaffung des Visums derzeit noch bei Einreise möglich, jedoch müssen Sie mit erheblichen Wartezeiten rechnen.

Eine Gelbfieber-Impfung ist für das Festland von Tansania nicht notwendig, solange Sie nicht unmittelbar aus einem Nachbarland bzw. einem Gelbfieberland einreisen (auch bei einem Transitaufenthalt z.B. in Äthiopien ist eine Gelbfieberimpfung erforderlich). Bei Ein- oder Weiterreise nach Sansibar wird offiziell eine Gelbfieberimpfung verlangt.

Sie besitzen eine andere Staatsbürgerschaft, als die oben genannten? Gern beraten wir Sie zu den gültigen Visabestimmungen.

FAQ

Was ist die beste Reisezeit?
Beste Reisezeit von Juli bis September (kühler und trocken); von Dezember bis Februar (sehr heiß und trocken). ...» mehr

Was ist die beste Reisezeit?

Beste Reisezeit von Juli bis September (kühler und trocken); von Dezember bis Februar (sehr heiß und trocken).

Hinweise

Preis pro Person
Mit Strandtage im BLUE OYSTER:
bei 1 Person: € 890,- (EZ-Zuschlag inkludiert)
bei 2 Personen: € 550,-
ab 4 Personen: € 470,-
EZ-Zuschlag: € 160,-
Hochsaison-Zuschlag (23.12.-06.01.): € 45,-

Mit Strandtage im SUNSHINE MARINE LODGE (Blue Wave Suites):
bei 1 Person: € 1270,- (EZ-Zuschlag inkludiert)
bei 2 Personen: € 890,-
ab 4 Personen: € 810,-
EZ-Zuschlag: € 210,-
Hochsaison-Zuschlag (23.12.-14.03. und 01.07.-31.10.): € 120,-

Anreise nach Sansibar
Wir empfehlen einen Inlandsflug mit der Precision Air. Entweder vom Kilimanjaro Airport (ab € 150,-) oder von Dar es Salaam (ab € 70,-). Preisangaben beziehen sich nur auf Anreise. Rückreise analog.

Individuelle Programmgestaltung
Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Wunschprogramm für Ihren Urlaub auf Sansibar. Sprechen Sie uns einfach an!

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/TAN05

×
×
×
×
Karte: Reisebaustein: Sansibar - Gewürze, Geschichte und Geruhsamkeit ×

schulz aktiv reisen   0351 266 255   Bautzner Str. 39, 01099 Dresden   —   Facebook   Twitter   Instagram   News   —   Datenschutz   Cookies   ARB   Impressum