schulz aktiv reisen
Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Zum Menü

Vom Baikalsee ins Land der Nomaden, die Mongolei

5 Tage Verlängerungsbaustein zu Transsib-Reise: nach Ulan-Bator und in den Terelj-Nationalpark

  • Jurtencamp im Terelj-Nationalpark

    Jurtencamp im Terelj-Nationalpark 

  • "Schildkröte" im Terelj-Nationapark

    "Schildkröte" im Terelj-Nationapark 

  • Begegnungen

    Begegnungen 

  • Begegnungen

    Begegnungen 

  •  

  • Gandan Kloster

    Gandan Kloster 

  • Gandan Kloster - das buddhistische Zentrum der Mongolei

    Gandan Kloster - das buddhistische Zentrum der Mongolei 

  • Verlängerungsbaustein für unsere Reise "Mit der Transsib von Moskau zum Baikalsee"
  • Vom Baikalsee ins Land der Nomaden, in die Mongolei
  • Ulan Bator mit Gandan Kloster
  • Terelj-Nationalpark mit Übernachtungen im Jurtencamp und Besuch bei Nomadenfamilien

Ein Nachtzug bringt Sie von Irkutsk auf die Ostseite des Baikalsees nach Ulan Ude. Damit Sie die Grenze schneller passieren, erfolgt die Weiterfahrt mit einem Linienbus. Unterwegs genießen Sie die Aussicht auf die hügelige Steppenlandschaft und kommen abends in Ulan Bator an.
Zwei Nächte verbringen Sie in einem Jurtencamp im Nationalpark Terelj, einem der schönsten Orte der Mongolei. Hier unternehmen Sie eine leichte Wanderung und kehren bei Nomadenfamilien ein. Zum Abschluss lernen Sie die mongolische Hauptstadt kennen und besuchen das buddhistische Zentrum des Landes, das Gandan Kloster.

1. Tag Sa Fahrt mit dem Nachtzug von Irkutsk nach Ulan-Ude
2. Tag So Busfahrt in die Mongolei mit Ankunft am Abend
3. Tag Mo Im Nationalpark Terelj
4. Tag Di In Ulan Bator
5. Tag Mi Indiv. Heimflug

1. Tag Am Abend Transfer zum Bahnhof  in Irkutsk und Fahrt mit dem Zug nach Ulan-Ude am östlichen Ufer des Baikalsees. (F/-/-)

2. Tag Ankunft am frühen Morgen in Ulan-Ude. Transfer zum Busbahnhof. Tagesfahrt mit dem Bus in die Mongolei. Sie überqueren die russische / mongolische Grenze und fahren durch hügelige Steppenlandschaft nach Ulan Bator. Ankunft gegen 20 Uhr. Begrüßung durch Ihre örtliche, deutschsprechende, Reiseleitung am Busbahnhof. Anschließend Weiterfahrt in den Terelj National Park. Übernachtung im Jurtencamp. (-/-/A)

3. Tag Der Nationalpark Terelj ist einer der schönsten Orte der Mongolei. Sie gehen spazieren, besuchen Nomadenfamilien und übernachten im Jurtencamp. (F/M/A)

4. Tag Rückkehr nach Ulan Bator. Anschließend Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt der Mongolei mit Besuch des buddhistischen Zentrums der Mongolei, des Gandan Klosters. Übernachtung im Hotel. (F/M/-)

5. Tag Transfer zum Flughafen für den Heimflug oder Flug nach Peking. (F/-/-)

  • Bahnfahrt in einem Nachtzug von Irkutsk nach Ulan Ude in einem 4-Bett-Abteil
  • Alle Transfers lt. Programm ab/an Ulan Bator
  • 2 Übernachtungen im Jurtencamp in Terelj-Nationalpark (Mehrbett)
  • 1 Übernachtung im Hotel in Ulan-Bator im DZ mit DU/WC
  • Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung ab/an Ulan-Bator

Reise buchen

Teilnehmerzahl: mind. 2 bis max. 12
  Termine 2017
  16.09.17 — 20.09.17 ab € 490,- Buchen
alle Preise s. unter `Hinweise`; mit 2 Personen gesichert
  Termine 2018
  09.06.18 — 13.06.18 ab € 490,- Buchen
alle Preise s. unter `Hinweise`
  23.06.18 — 27.06.18 ab € 490,- Buchen
alle Preise s. unter `Hinweise`
  07.07.18 — 11.07.18 ab € 490,- Buchen
alle Preise s. unter `Hinweise`
  25.08.18 — 29.08.18 ab € 490,- Buchen
alle Preise s. unter `Hinweise`
  15.09.18 — 19.09.18 ab € 490,- Buchen
alle Preise s. unter `Hinweise`

Die Einberechnung der für Sie anwendbaren Rabatte erfolgt in Ihrer Buchungsbestätigung.

Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Für weitere Fragen zu dieser Reise steht Ihnen zur Verfügung:

Tanja Simrod
Karte: Vom Baikalsee ins Land der Nomaden, die Mongolei ×

Russland

Erlebnisreise Übernachtung in Hütte Hotels und Pensionen

Teilnehmerzahl

  • mind. 2 bis max. 12

Leistungen

  • Bahnfahrt in einem Nachtzug von Irkutsk nach Ulan Ude in einem 4-Bett-Abteil
  • Alle Transfers lt. Programm ab/an Ulan Bator
  • 2 Übernachtungen im Jurtencamp in Terelj-Nationalpark (Mehrbett)
  • 1 Übernachtung im Hotel in Ulan-Bator im DZ mit DU/WC
  • Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung ab/an Ulan-Bator

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Heimflug ab Ulan Bator

Zusatzausgaben

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke

Einreisebestimmungen

Einreise Mongolei
Bei Aufenthalten von bis zu 30 Tagen benötigen Deutsche, Österreicher und Schweizer kein Visum, sondern nur einen bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass.

Hinweise

Preisliste Mongolei-Verlängerung (pro Person):

Bei 2 Personen: € 695,-

Bei 3-5 Personen: € 630,-

Ab 6 Personen: € 490,-

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/RUS32

  • Veranstalter: schulz aktiv reisen
  • Aktualisiert: 11.07.2017
Fussleiste mit Logo
Abbonieren Sie unseren schulz aktiv RSS-Feed   schulz aktiv reisen bei Facebook   schulz aktiv reisen bei Twitter
© schulz aktiv reisen | 0351 266 255 | Bautzner Str. 39, 01099 Dresden ARB Impressum

Die Marken mit dem "schuuulz!"

schließen