schulz aktiv reisen Erlebnisreisen seit 1990 weltweit!
Zum Menü

Verlängerungsbaustein: Strandurlaub an der indischen Westküste in Goa oder Kerala

Gönnen Sie sich ein paar Strandtage zum Entspannen im Anschluss an Ihre Indien-Reise und lassen Sie die Seele baumeln!

  • Namaste! Willkommen in Indien!

    Namaste! Willkommen in Indien! 

  • Genießen Sie ein paar Strandtage an der indischen Westküste!

    Genießen Sie ein paar Strandtage an der indischen Westküste! 

  • Fischer holen ihren Fang aus dem Meer.

    Fischer holen ihren Fang aus dem Meer. 

  • Die Westküste Indiens besitzt unzählige wunscherschöne Strände!

    Die Westküste Indiens besitzt unzählige wunscherschöne Strände! 

  • Kleines, gemütliches Lokal mit Meerblick und landestypischen Spezialitäten.

    Kleines, gemütliches Lokal mit Meerblick und landestypischen Spezialitäten. 

  • Fischer mit ihrem Fischerboot.

    Fischer mit ihrem Fischerboot. 

  • Fangfrischer Fisch wird direkt am Strand verkauft.

    Fangfrischer Fisch wird direkt am Strand verkauft. 

  • Auch die Einheimischen genießen den Strand und die Wellen!

    Auch die Einheimischen genießen den Strand und die Wellen! 

  • Genießen Sie kulinarische Highlights bei bestem Meerblick!

    Genießen Sie kulinarische Highlights bei bestem Meerblick! 

  • Indische Frauen im leichten Sari am Strand in der Region Goa.

    Indische Frauen im leichten Sari am Strand in der Region Goa. 

  • Eine mögliche Unterkunft Ihrer Wahl - direkt am Strand!

    Eine mögliche Unterkunft Ihrer Wahl - direkt am Strand! 

  • Hier können Sie nach Herzenslust die Seele baumlen lassen...

    Hier können Sie nach Herzenslust die Seele baumlen lassen... 

  • Bei einem Bier in entspannter Atmosphäre den Sonnenuntergang betrachten.

    Bei einem Bier in entspannter Atmosphäre den Sonnenuntergang betrachten. 

  • Wunderschöne Strände mit einem Flair wie in der Karibik.

    Wunderschöne Strände mit einem Flair wie in der Karibik. 

  • Baywatch auf Indisch!

    Baywatch auf Indisch! 

  • Sonnenuntergang in einer der vielen kleinen, idyllischen Buchten.

    Sonnenuntergang in einer der vielen kleinen, idyllischen Buchten. 

  • Leere, versteckte Strände laden zum Entspannen ein!

    Leere, versteckte Strände laden zum Entspannen ein! 

  • Palmenwald im Hinterland der Küstenregion.

    Palmenwald im Hinterland der Küstenregion. 

  • Entspannen an den Stränden von Goa und Kerala an der Westküste von Indien
  • Kilometerlange Sandstrände, klares Meerwasser und versteckte Buchten
  • Ausflüge ins Umland per Fuß, Rad, Mofa oder privatem Fahrzeug mit Fahrer
  • Individuelle Zusammenstellung der Reise nach Ihren Wünschen

Goa oder Kerala - entspannen an der indischen Westküste

Entlang der Westküste Indiens, hin zum Arabischen Meer gibt es zahlreiche traumhafte Strände in den Regionen Goa und Kerala. Hier können Sie im Anschluss oder zu Beginn Ihrer Indien-Reise nach Herzenslust die Seele baumeln lassen. Oder unternehmen Sie diverse Ausflüge und lernen dabei das spannende Hinterland der Küste kennen. Auch können Sie nach Wunsch aktiv werden - beispielsweise beim Yoga oder bei einem Kochkurs. Wenn Ihnen der Sinn doch nach weiterer Entspannung ist empfehlen wir eine Ayurveda-Behandlung, oder doch wieder einen Tag mit einem Buch am Strand...

Sie entscheiden über die Länge des Aufenthalts, die Art der Unterkunft und was Sie vor Ort unternehmen möchten. Ahängig von Ihren Interessen empfehlen wir Ihnen Strände im Norden bzw. im Süden von Goa sowie nahe Cochin in der Region Kerala.

Wir stellen ein individuelles Reisepaket zusammen, ganz nach Ihren Wünschen!

Video zu Goa - so könnten Ihre Strandtage aussehen!

Vorschläge zu Ausflügen und Aktivitäten vor Ort

Für diese konkreten Tipps ist der Ausgangspunkt Agonda Beach in Süd-Goa, jedoch lassen sich viele dieser Aktivitäten und Ausflüge auch vergleichbar in der Region Kerala unternehmen.

-  Ausflug zum versteckten Cola Beach
-  Kochkurs
-  Kayaking auf dem Sal River
-  Kanutour im bzw. nahe dem Neravali Wildlife Sanctuary
-  Besuch von Panaji und Old Goa
-  leichtes Rafting auf dem Mandovi RIver
-  Besuch einer Gewürzfarm in der Nähe
-  Schlendern in der Agonda Beach Road mit Boutiquen, Restaurants und Supermarkt

Alle vorgeschlagenen Ausflüge und Aktivitäten können ohne großen Aufwand mit gemieteten Mofas oder einem Fahrzeug mit Fahrer erreicht werden.

1. Tag Anreise per (Inlands-)Flug und Transfer zur Unterkunft
2. Tag individuelle Gestaltung
3. Tag individuelle Gestaltung
4. Tag ...
X.Tag Transfer, Abreise von Goa oder Cochin International Airport

1. Tag
Anreise per (Inlands-)Flug nach Goa oder Cochin International Airport. Beide Flughäfen sind gut an das indische und auch an das internationale Flugnetz angeschlossen. Vom Flughafen aus Transfer direkt zu Ihrer Unterkunft, von wo aus Sie sofort ein erstes Bad im Ozean genießen können.

2. Tag
Sie können diesen Tag, wie auch alle anderen Tage, nach Ihren individuellen Wünschen gestalten. Dabei bieten sich Aktivitäten wie Strand & Meer, Ausflüge in´s Hinterland, Yoga- bzw. Kochkurse oder Ayurveda-Behandlungen an (siehe Tipps oben).

3. Tag
Ebenfalls zur individuellen Gestaltung.

4. Tag
...

X. Tag
Organisierter Transfer von Ihrer Unterkunft nach Goa oder Cochin International Airport. Reisen Sie von hier aus entweder in die Heimat oder beginnen Sie entspannt Ihr weiteres Indien-Abenteuer.

  • Übernachtung und Transfers vom/zum Flughafen
  • englischsprachige Ansprechpartner vor Ort

Reise buchen

Teilnehmerzahl: mind. 1
  täglich verfügbar* auf Anfrage Buchen

* Gerne klären wir Ihren Wunschtermin auf Anfrage ab!


Die Einberechnung der für Sie anwendbaren Rabatte erfolgt in Ihrer Buchungsbestätigung.

Buchbar
Gesichert
Wenig frei!
Auf Anfrage
Ausgebucht / nicht buchbar

Für weitere Fragen zu dieser Reise steht Ihnen zur Verfügung:

Carolin Sachs
Karte: Verlängerungsbaustein: Strandurlaub an der indischen Westküste in Goa oder Kerala ×

Indien

Wasser Hotels und Pensionen

Teilnehmerzahl

  • mind. 1

Leistungen

  • Übernachtung und Transfers vom/zum Flughafen
  • englischsprachige Ansprechpartner vor Ort

Zusatzausgaben

  • zusätzliche Ausflüge und Aktivitäten
  • Mahlzeiten
  • sonstige nicht inkludierte Leistungen

Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit den Reisepass und ein Visum. Das "Tourist Visa On Arrival" besitzt eine Gültigkeit von 30 Tage und kann für die einmalige Einreise genutzt werden. Es ist ausschließlich gültig für die Einreise an folgenden Flughäfen: Bengaluru, Chennai, Cochin, Delhi, Goa, Hyderabad, Kolkata, Mumbai & Trivandrum. Die Beantragung erfolgt frühestens 30 Tage vor Einreise und muss bis spätestens 4 Tage vor Einreise erledigt
sein. Sie füllen dazu online ein Formular aus, laden eine Kopie Ihrer Reisepassseite sowie ein Passfoto hoch. Kosten in Höhe von 48 USD sind online per Kreditkarte zu entrichten (dazu kommen € 2,- Kreditkarten-Gebühr).

Weitere Möglichkeiten das Visum für Indien zu beantragen:

  • postalischer Weg über externe, von der Botschaft ausgelagerte Visabehörden
  • Nutzung einer Visumsagentur

Gäste mit österreichischer oder schweizer Staatsbürgerschaft beraten wir gerne zu den differenzierten Einreisebedingungen.

Link zu dieser Reise

www.schulz-aktiv-reisen.de/IND13

  • Veranstalter: Kooperationspartner
  • Aktualisiert: 22.04.2017
Fussleiste mit Logo
Abbonieren Sie unseren schulz aktiv RSS-Feed   schulz aktiv reisen bei Facebook   schulz aktiv reisen bei Twitter
© schulz aktiv reisen | 0351 266 255 | Bautzner Str. 39, 01099 Dresden ARB Impressum

Die Marken mit dem "schuuulz!"

schließen